Jutta Kiesl-Klingbeil

Jutta Kiesl-Klingbeil

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kirchmayrstr. 3
82362 Weilheim i.OB Weilheim i.OB
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Praxis für Körper-Psycho-Therapie

In meiner Praxis für Körper-Psycho-Therapie biete ich Ihnen einen sicheren, wertschätzenden Raum für Ihr persönliches Anliegen. Meine Tür steht allen Menschen in allen Altersklassen offen, die Unterstützung für ihre körperliche und seelische Gesundheit suchen.
Gesundheitliche Probleme oder blockierte Entwicklungen können aus einem Ungleichgewicht der Einheit von Körper und Geist entstehen. Meine Arbeit orientiert sich deshalb an den inneren Kräften zur Gesundung, zum Wachstum und zur Selbstheilung.
Ich freue mich, Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten zu können:
ob zur therapeutischen Behandlung oder präventiv zur Erhaltung Ihrer Leistungsfähigkeit bzw. Lebensfreude.

Die Schwerpunkte meiner Praxis:
• Depression
• Angststörung und Panikattacken
• Trauma und Anpassungsstörung
• Dissoziative Störung
• Integration prä- sowie perinataler Erfahrungen wie z.B. Verlorener Zwilling

Bausteine meiner Tätigkeit:
• Körper-Psycho-Therapie
(z.B. Personzentrierte Körperpsychotherapie, Focusing, Points & Positions)
Nur ein Bruchteil unseres körperlichen Bewusstseins ist unserem Verstand
zugänglich. Die Körper-Psycho-Therapie zielt darauf ab, die unbewussten, emotionalen Inhalte behutsam und in Achtsamkeit wieder spürbar
zu machen. Und damit Menschen aus einem Zustand des Funktionierens in eine gefühlte Lebendigkeit zu helfen. Dabei fungiert der Körper als Übersetzer: die Körperwahrnehmung eröffnet einen Weg zur Aufdeckung der unbewussten psychischen Prozesse und hilft, Veränderung zu ermöglichen.
• Personzentrierte Gesprächstherapie
Carl Rogers Ansatz stellt die persönliche Entwicklung des Klient:in in den Mittelpunkt. Diese führt ihrerseits zur Minderung bzw. Auflösung der Symptome.
• Panik-Programm zur Behandlung von Panikattacken nach Dr. Ron Rogers und Rudolf Müller-Schwefe
Methode zur geleiteten Auflösung unbewusster Körperbewegung(en) (“PanikAnlasser”), die einer Panikattacke immer vorausgehen. Werden diese Panik-Anlasser aufgelöst, kommt es in der Regel zu keiner Panikattacke mehr.
Dauer: meist 3-4 Stunden
• Brainspotting
Technik z.B. zur Traumbehandlung, die mit der Augenposition bzw. der Blickorientierung arbeitet.
• Therapeutische Berührung
z.B. Craniosacraltherapie sowie Point and Positions nach Will Davis
• Ganzheitliche Atemtherapie zur Regulation des Vegetativums sowie
Atemmethode nach Buteyko
Spezifische Atemtechnik z.B. bei Asthma und Heuschnupfen
Darüber hinaus fließen langjährige Erfahrungen und diverse Fortbildungen in meine Arbeit mit ein.


Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.
Heilpraktikererlaubnis erteilt vom Gesundheitsamt München Land.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

866
Seitenaufrufe seit 15.11.2022
Letzte Änderung am 29.06.2023