Monika Kiehne-Gawlick

Monika Kiehne-Gawlick

Privatpraxis LichtBlicke am See - Heilkundliche Psychotherapie, Thetareading, Coaching und Beratung

Weinhartstraße 4
82211 Herrsching a. Ammersee
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Mediatorin/systemischer Coach/Rechtsanwältin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

LichtBlicke - Klarheit finden

Zurück kommen zu Sich - Ganzheitliche Hilfe zur Selbsthilfe

Ich biete Ihnen Unterstützung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen, helfe Ihnen bei Überforderung klarer zu sehen und wenn nötig, Entscheidungen zu treffen, die Sie wieder in Ihre Kraft und Lebensfreude bringen.






Beratungs- und Therapieangebot

Schon über wenige Sitzungen kann es gelingen, Lebensenergie bindende seelische Beeinträchtigungen und Blockaden aufzuspüren und aufzulösen, verfügbare Ressourcen zu aktivieren und dadurch neue Perspektiven und Zuversicht zu gewinnen, die das Leben leichter werden lassen, über

Ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie
Heilkundliche Traumatherapie mit Techniken des EMDR
Gesprächspsychotherapie
LebensBeratung
Paartherapie
Mediation
Systemisches Coaching
Scheidungscoaching
Thetareading

Viele Jahre bin ich nun als Rechtsanwältin tätig und habe mir über meine ergänzende therapeutische Ausbildung und meine Zusatzausbildung zur Mediatorin für Familienrecht und zum systemischen Coach weitere Wege eröffnet, Menschen in schwierigen Lebenssituationen auch unabhängig von einer rechtlichen Vertretung zu beraten und psychotherapeutisch zu begleiten und aufzufangen. Meine Erfahrung in verschiedensten Lebenssituationen ermöglicht es mir, mich auf die vielfältigen Aspekte schwieriger Lebenssituationen auszurichten, in jedwede Befindlichkeiten einzufühlen und Ihnen zu helfen, Sie bei der Lösungsfindung für Ihre Schwierigkeiten zu unterstützen.

Gerne stehe ich für unverbindliche Fragen zur Verfügung.

Verfahren und Methoden

Einzeltherapie und Paartherapie

Behandlungsschwerpunkt Erwachsene:

Erwachsenen in konkreten Krisen- oder Konfliktsituationen, in Trennungsphasen, bei Beziehungsproblemen, Problemen am Arbeitsplatz, bei Anpassungsstörungen, bei Hoffnungslosigkeit, Entscheidungsschwierigkeiten, Überlastung u.v.m. bietet die Bild- und Gestalttherapie die Möglichkeit, über bewusste Wahrnehmung und bildhaften Ausdruck ihrer körperlichen und seelischen Befindlichkeiten Zugang zur eigenen inneren Weisheit zu erlangen, und damit innere Konflikte und oft verborgene, verzerrte Glaubenssätze aufzudecken und hemmende Lebensmuster zu lösen und somit zu Stabilisierung und Heilung zu gelangen.

Über den Verstand sind Gefühle nicht zu verändern. Oft kann es erst durch bewusste Wahrnehmung gelingen, sich seiner Selbst, seiner Bedürfnisse und Wünsche bewusst zu werden, damit eine Veränderung im Außen eintreten kann und dadurch seelische Heilungsprozesse in Gang gesetzt werden. Dabei kann die ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie helfen.

Im Unterschied zu jahrelangen psychoanalytischen Verfahren setzt BGT beim Hier und Jetzt des Erlebens ein. Das `Reden` und `Denken` tritt eher in den Hintergrund. BGT erweitert und schult vielmehr das Wahrnehmungsvermögen des Einzelnen und kann über schon wenige Sitzungen helfen, Lebensenergie bindende seelische Beeinträchtigungen aufzulösen und zu Lebensfreude zurück zu finden.

Heilkundliche Traumatherapie mit Techniken des EMDR :

Schon von klein auf sind wir vielfältigen Konflikten ausgesetzt, die als Erinnerungen in unserem emotionalen Gedächtnis gespeichert sind. Nicht alle davon konnten wir angemessen verarbeiten und loslassen. Vor allem bei einem traumatisch empfundenen Erlebnis oder gar Schock werden mit dem Erlebnis verbundene Gefühle, Gedanken u. Körperreaktionen bedingt durch den individuell heftigen emotionalen und körperlichen Aufruhr getrennt voneinander unzusammenhängend im Gehirn abgespeichert. Dann können selbst Jahre später durch geringe scheinbar äußere belanglose Auslöser dieselben Wahrnehmungen erneut aktiviert werden, ohne dass uns dies bewusst ist oder wir dies verstehen, steuern oder kontrollieren können. Dann sehen wir in scheinbar belanglosen heutigen Situationen „rot“ und wissen nicht einmal warum.
Ganzheitliche Traumatherapie mit Techniken der von Francine Shapiro entwickelten wissenschaftlich anerkannten EMDR ( eye movement dissensitization and reprocessing) Therapie ist ein effektives psychotherapeutisches Verfahren, das schon über wenige Sitzungen ermöglicht, über Augenbewegungen oder Klopftechnik (taping) die getrennt im Gedächtnis abgespeicherten Teile der Erinnerungen wieder zusammenzufügen, bewusst zu machen, damit sie sich mit Körper Geist und Seele des Erwachsenen von heute verbinden und nachträglich verarbeitet werden können, um so die nötigen entlastenden Heilungsprozesse in Gang zu setzen.

Termine - auch in München und am Wochenende

Zur Vereinbarung eines Erstgesprächs können Sie mich gerne sowohl telefonisch als auch per eMail kontaktieren. Da ich während der Therapiesitzungen keine Telefonate entgegennehmen kann, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen sowie Ihre Telefonnummer; ich rufe Sie dann bald möglichst zurück.

Mein Beratungs- und Therapieangebot richtet sich an Selbstzahler.

Eine Abrechnung für heilkundliche therapeutische Leistungen über die gesetzliche Krankenkasse ist im Einzelfall nur für Traumatherapie möglich. Viele private Krankenversicherungen erstatten jedoch die Kosten für Heilpraktikerleitungen voll oder zum Teil. Bitte klären Sie die Kostenübernahme mit Ihrer Krankenversicherung ab.


Monika Kiehne-Gawlick

Praxisanschrift:
Privatpraxis LichtBlicke am See
Weinhartstraße 4
82211 Herrsching am Ammersee

Telefon 089/ 548 49 788 Telefax: 089/ 18 92 12 73
E-mail: mail@praxis-kiehne-gawlick.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung auf dem Gebiet der Psychotherapie wurde am 13.12.2013 erteilt vom Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München , Dachauer Straße 90, 80335 München.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Landratsamt Starnberg, Fachabteilung 32 Gesundheitswesen, Dampfschiffstraße 2a, 82319 Starnberg

Telefon: 08151/ 148900 Fax: 08151/ 148999, E-Mail: gesundheitswesen@LRA-starnberg.de

Verbandszugehörigkeit
BDHN e.V. (Bund deutscher Heilpraktiker und Naturheilkundiger), Weiglstr. 9, 80636 München, registrierte Mitgliedsnummer: 7688

Berufsrechtliche Regelungen für meine heilkundliche Tätigkeit bestimmen sich nach dem:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung, (Heilpraktikergesetz),( BGBI.III 2122-2), nachzulesen im Internet unter www.gesetze-im-internet.de/heilprg/BJNR002510939.html

und der Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz,(BGBI.III 2122-2-1),
nachzulesen unter www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1BJNR002590939.html

Hinweis:
Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Berufshaftpflichtversicherung für meine Praxistätigkeit :
Continentale Sachversicherung AG, Ruhrallee 92, 44139 Dortmund
Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung: Deutschland

Hinweis auf das Heilmittelwerbegesetz

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt werden soll, dass hier ein Heilversprechen bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung oder Störung versprochen oder garantiert wird oder bei entsprechenden Beschwerde- und Krankeitsbildern durch meine Arbeit der Gang zum Arzt ersetzt werden kann.




Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2982
Seitenaufrufe seit 08.09.2014
Letzte Änderung am 29.03.2020