Inna Khazron

Inna Khazron

M. Sc. Psych. Inna Khazron

Schönhauser Str. 62
50968 Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie, Psychoonkologin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Russisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bundespsychotherapeutenkammer
  • Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Persönliches Profil

Persönliches Profil

Lebenskrisen signalisieren, dass sich etwas in unserem Verhalten, Denken und Fühlen ändern muss, um wieder zufrieden und selbstbewusst durch das Leben gehen zu können. Veränderungen können jedoch mit so viel Angst, Unsicherheit oder Verwirrung einhergehen, dass daraus Entwicklungsblockaden und leidvolle Stagnation entstehen. Es entsteht ein Gefühl, „nicht weiterzukommen“ und „im Kreis zu drehen“.
Als Master Psychologin und approbierte Psychotherapeutin mit der Fachkunde im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie verfüge ich über langjährige Berufserfahrung in ambulanten, stationären und Rehabilitationssetting.
Ich biete Ihnen eine kompetente und wissenschaftlich fundierte psychotherapeutische Behandlung an. In einer geschützten und vertrauensvollen Atmosphäre bekommen Sie die Möglichkeit, sich selbst betrachten, hinterfragen und erleben zu können. Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen, die ihr alltägliches Leben und ihre Beziehungen positiv verändern. Dabei ist mir eine ganzheitliche Betrachtungsweise Ihrer aktuellen persönlichen, sozialen und familiären Situation und Ihrer individuellen Geschichte besonders wichtig.
In jedem Falle gilt: Da Sie einzigartig sind, ist auch jede Therapie ein Unikat, das auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist. Ich freue mich darauf, mit Ihnen gemeinsam Ihren persönlichen Weg zu finden, der Sie an Ihren Werten und Ressourcen entlang zu Lebensfreude, Wachstum und innerer Freiheit führt.

Im Rahmen der Psychotherapie biete ich folgende Behandlungsschwerpunkte an:
• Depression (mit Beschwerden wie z. B. chronische Müdigkeit, Kraftlosigkeit, Trauer, Schwermut, Schuldgefühle, Interessensverlust, Hoffnungslosigkeit, Konzentrations- und Gedächtniseinbußen, Appetitlosigkeit, Unruhe)
• Ängste (z. B. Panikattacken, Prüfungsangst, Phobien, soziale Ängste, generalisierte Angststörung)
• Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Binge Eating)
• Somatoformen Störungen (körperliche Symptome ohne organmedizinische Ursache)
• Schlafstörungen
• Zwangserkrankungen (z. B. Wasch- oder Kontrollzwang)
• Psychische Probleme in Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen/ Psychosomatik/ Psychoonkologie (z.B. bei chronischen Schmerzen/ Krebserkrankungen/psychosomatischen Magen-Darm Beschwerden)
• Reaktionen auf größere Belastungen/ Traumata (z.B. schwere Krankheit, Tod von Partnern und Angehörigen, Trennung, Unfälle)
• Akute Krisen im privaten oder beruflichen Bereich (Konflikte am Arbeitsplatz, Mobbing, Trennung, Beziehungskrise, Selbstwertprobleme)


Ergänzend zum verhaltenstherapeutischen Ansatz nutze ich häufig Methoden der
• Schematherapie
• systemischen Therapie
• Akzeptanz-und Commitmenttherapie (ACT)
• Hypnose
• Imaginativen und Entspannungsverfahren


Psychotherapiekosten werden übernommen durch
 Private Krankenversicherung
 Beihilfe
 Berufsgenossenschaften
 Heilfürsorge von Bundeswehr/Bundespolizei
 Krankenversorgung der Bundesbahnbeamten
 Postbeamtenkrankenkasse
 Selbstzahler

Grundlage der Abrechnung ist die GOP (Gebührenordnung für Psychotherapeuten).

Kontakt

Um kurzfristig einen Termin mit mir zu vereinbaren, kontaktieren Sie mich bitte unter der Telefonnummer 015755289333 oder per E-mail unter i.khazron@gmail.com.
Sollte ich gerade nicht erreichbar sein, werden Sie direkt auf meine Mailbox weitergeleitet. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen, so dass ich Sie so schnell wie möglich zurückrufen kann.


1123
Seitenaufrufe seit 01.09.2020
Letzte Änderung am 12.01.2021