Katja S. Hückelheim

Ärztliche Psychotherapeutin, Fachärztin f. Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Steinmetzstr 40
10783 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Arzt/Ärztin, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Arzt/Ärztin approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Kassenärztliche Vereinigung Berlin
  • Landesärztekammer Berlin
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Belastende Lebenserfahrungen können jede*n von uns aus der Bahn werfen. In meiner Praxis sind Sie mit Ihrer individuellen Geschichte herzlich willkommen. Gemeinsam entwickeln wir neue Perspektiven und Lösungsansätze in einer vertrauensvollen, wertschätzenden Behandlungsatmosphäre.

Ich arbeite:
... mit den Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie und modernen Weiterentwicklungen (Schematherapie, metakognitive Therapie, achtsamkeitsbasierte Verfahren)
... mit Wertschätzung und Respekt gegenüber der Vielfalt von Lebensentwürfen, Beziehungsmodellen, sexuellen Orientierungen und Identitäten
...orientiert an Ihren individuellen Zielen
...auf Basis meiner Behandlungserfahrung und meiner kontinuierlichen Fortbildung

Meine Behandlungsschwerpunkte sind u.a. Depressionen, Ängste (z.B. Panikattacken, Ängste in sozialen Situationen, ständiges Sorgen und Grübeln), Selbstunsicherheit und Selbstzweifel, Trauerbewältigung, Beziehungskonflikte und Verarbeitung von Trennungen/Liebeskummer, berufliche Konflikte und Erschöpfungszustände, Prüfungsängste und Arbeitsstörungen (z.B. ständiges Aufschieben), Zwangserkrankungen (z.B. Wasch-, Kontroll - und Zählzwänge).

Vita

> 2008-2013 Facharztweiterbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie an Kliniken in Düsseldorf, Lübeck und in der Schweiz
> 2013-2017 Facharztweiterbildung zur Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Lübeck mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
> 2018 Oberärztin an einer psychosomatischen Klinik
> seit 2019 in eigener Praxis tätig

Kontakt

Update Dezember 2023: Aktuell habe ich leider keine freien Therapieplätze und kann nur psychotherapeutische Erstgespräche/Sprechstunden zur Ersteinschätzung anbieten.


Berufsbezeichnung: Ärztin, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland. Mitglied der Ärztekammer Berlin.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

19697
Seitenaufrufe seit 15.04.2019
Letzte Änderung am 20.12.2023