Astrid Kaluza

Mag. Astrid Kaluza

Heilpraktikerin für Psychotherapie/Praxis für Psychotherapie und Beratung nach dem HeilprG

Ruffinistraße 33
80637 München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Gestalttherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Vita

18 Jahre praktische Erfahrung als Psychologin in der Begleitung und Beratung von Menschen- in fallführender als auch leitender Fundktion.

Ausbildung
Studium der Psychologie (Wien, Österreich)
Postgraduelle Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin
(Wien, Österreich)
Psychotherapeutische Ausbildung in Integrativer Gestalttherapie
(Wien, Österreich)
Weiterbildung zur SAFE® Mentorin bei Prof. Dr. med. Karl Heinz Brisch, Leiter der Abteilung Pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie an der Kinderklinik und Poliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Fortbildungen
EMDR Traumatherapie, gruppendynamischer Psychotherapie, Transaktionsanalyse, systemischer Therapie und Personenzentrierter Psychotherapie.

Zur Praxis
Die meisten Menschen geraten irgendwann in ihrem Leben in eine Situation, die sie an ihre seelischen Grenzen und Kräfte bringt. Manches lässt sich nicht alleine, im familiären Umfeld oder im Freundeskreis lösen.
Professionelle Begleitung entlastet und unterstützt Sie, neue Wege und Lösungen zu finden.

Auf Ihrem Weg begleite ich Sie als studierte Psychologin und Gestalttherapeutin
mit über 18 Jahren Berufserfahrung.
Ich biete Ihnen eine achtsamen und wertschätzenden Atmosphäre.

Mein Ansatz
Ich betrachte den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. Vor diesem Hintergrund berücksichtige ich Ihre persönliche Lebensgeschichte, sowie Ihr spezielles Umfeld und unterstütze Sie dabei, Ihre Potentiale zu entfalten und begleite Sie in Ihrem Wachstumsprozess.
Im Vordergrund des therapeutischen Gesprächs steht das „Hier und Jetzt“, die augenblickliche Erfahrung. Ich biete Ihnen eine achtsame und wertschätzende Atmosphäre, ermutige Sie, Ihre Gefühle, Gedanken, Empfindungen und Einstellungen zum Ausdruck zu bringen.
Ziel ist es, weniger durch ein „darüber Reden“ sondern durch einen erlebnisorientierten Ansatz mögliche Blockaden Sichtbar zu machen.
Dabei können auch unterstützend verschiedene Techniken wie Körperarbeit, Rollenspiele, Arbeit mit kreativen Medien Anwendung finden.
In der gemeinsamen Arbeit werden persönliche Handlungs¬spielräume erfahren und erweitert. Blockaden können sichtbar gemacht, verstanden und überwunden werden, um neue Möglichkeiten und Perspektiven zu eröffnen.

Vereinbaren Sie telefonisch ein unverbindliches Erstgespräch und lernen Sie mich und meine Arbeitsweise kennen.



552
Seitenaufrufe seit 05.11.2018
Letzte Änderung am 05.11.2018