Lucia Käser

Lucia Käser

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Schillerstr. 10
60313 Frankfurt am Main (Stadtmitte) Frankfurt am Main
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Philosophie

Das Leben ist viel zu kostbar,
als dass wir es entwerten dürften,
indem wir es leer und hohl,
ohne Sinn, ohne Liebe
und letztlich ohne Hoffnung verstreichen lassen.
Václac Havel

Es gibt Situationen im Leben in denen wir mit unserem bisherigen Wissen und unseren Erfahrungen nicht mehr alleine weiterkommen und einfach keine Lösung finden. Und wenn man sich das eingestehen kann ist manchmal schon der wichtigste Schritt zur Lösung getan.
Auch wenn sich die Themen ähneln, ist jeder Lebensweg doch einzigartig und individuell.
Und genau darin bestärke und unterstütze ich meine Klientinnen und Klienten: Dass Sie Ihre eigenen Wünsche und Fähigkeiten (wieder-) entdecken und damit Ihre Vorstellungen von einem möglichst selbstbestimmten, freien und kreativen Leben verwirklichen können.

Verfahren und Methoden

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Verhaltenstherapie.
Dort geht man davon aus, dass wir unsere Einstellungen und unser Verhalten in unserer Familie gelernt haben. Und das bedeutet, dass wir in unserem ganzen weiteren Leben die Denk- und Verhaltensmuster, die uns einschränken, auch wieder ändern oder Neues lernen können. So, dass wir gelassener und zufriedener leben können.
Die moderne, kognitive Verhaltenstherapie betont in einem ganzheitlichen Modell den engen Zusammenhang von Denken, Fühlen und Verhalten.
Was mir besonders an dieser Methode gefällt ist, dass sie transparent und alltagstauglich ist.
Transparent bedeutet, dass meine Klientinnen und Klienten das ABC-Modell der Rational-Emotiven-Verhaltenstherapie so gut kennenlernen, dass sie es im Sinne einer „Hilfe zur Selbsthilfe“ nach der Beratung/Therapie weiterhin selbständig anwenden (können).
Alltagstauglich bedeutet, dass Ihnen anhand der Situationen, die Sie in Ihrem Alltag belasten, Ihre typischen Denk- und Verhaltensmuster bewusst werden und Sie daraufhin Möglichkeiten entwickeln und lernen, wie sie in Zukunft mit ähnlichen Situationen gelassener und sicherer umgehen können.

Systembrett
Manchmal kann es sein, dass man mit Worten nicht mehr weiterkommt. Dann kann es sehr hilfreich sein, die Situation mit Hilfe von Figuren aufzustellen. Dieses intuitive, spielerische Vorgehen ermöglicht Zusammenhänge zu erkennen, die man so noch nicht gesehen hat. Damit lassen sich neue Sichtweisen finden und Lösungen ausprobieren.
Das Systembrett eignet sich für
- Klarheit in unklare Situationen bringen
- Entscheidungsfindungen
- Konflikte sichtbar machen
- die Visualisierung von Hindernissen und Blockaden
- die Arbeit an inneren Anteilen

Für eine vollständige Aufstellung mit dem Systembrett werden ca. 2 Stunden gebraucht.

Paarberatung/Paartherapie
Eine zufriedene Partnerschaft oder Ehe wird in Umfragen als eine der wichtigsten Quellen für Lebensfreude und psychische Stabilität genannt. Umso belastender ist es dann, wenn Beziehungen wiederholt nicht lange halten oder sich Streitigkeiten und Konflikte oft wiederholen und die beiden Partner keine gemeinsame Antwort finden. Das Nicht-darüber-Sprechen oder ein Ergebnis, das nur für einen Partner gut ist ist dann auch keine dauerhafte Lösung.

Anlässe für eine Paarberatung/Paartherapie können sein
- Kommunikationsprobleme
- sich wiederholende Konflikte und Streitigkeiten
- Auseinanderleben
- Außenbeziehungen

Vita

Die wichtigsten Stationen meiner Ausbildung

- Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie an der Paracelsus Schule in Frankfurt
- Amtsärztliche Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie beim Gesundheitsamt Frankfurt
- Praktikum in der Klinik Hohe Mark in Oberursel
- Ausbildung in Rational-Emotiver Verhaltenstherapie beim DIREKT-Institut in Würzburg
- Weiterbildung zur Kommunikationstrainerin beim Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie in München
- Ausbildung in Integrativer Paartherapie, WISL Wiesloch
- MBSR Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn. Tibethaus Frankfurt
- Lösungen mit dem Systembrett, Wolfgang Polt, Linz
- Der Körper in Beratung und Psychotherapie, WISL Wiesloch, Erika Lützner-Lay

Arbeitsschwerpunkte

Beratung:
- Entscheidungsschwierigkeiten,
- Aufschiebeverhalten (Prokrastination),
- Konflikt- und Stressbewältigung,
- Prüfungsangst,
- chronische Erkrankungen,
- Partnerschaftskonflikte,

Paarberatung / Paartherapie

Therapie:
- Angst-und Panikstörungen (auch soziale Ängste und Phobien),
- Depression,
- Zwänge

Entspannungsverfahren:
Progressive Muskelentspannung (PME) nach E. Jacobson / Progressive Muskelrelaxation (PMR)


Seminare/Workshops:

Mensch ärgere Dich nicht - Umgang mit Emotionen

KOMKOM - Kommunikationskompetenz für Paare


Heilpraktikerin für Psychotherapie,

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

13675
Seitenaufrufe seit 03.08.2007
Letzte Änderung am 03.02.2023