Sophie Kaczmarek-Nitsch

Sophie Kaczmarek-Nitsch

Privatpraxis für Psychotherapie

Pflügerstraße 18
12047 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Berliner Versorgungsnetzwerk Psychosomatische Gynäkologie & Geburtshilfe
  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsches Psychotherapeutennetzwerk
Persönliches Profil

Schwerpunkte meines psychotherapeutischen Angebots

In meiner Praxis biete ich tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene mit diversen psychotherapeutischen Anliegen an. Dabei ist es mir ein Anliegen der Entstehungsgeschichte der Beschwerden auf den Grund zu gehen, bisherige Lösungsversuche zu verstehen und die ganz persönlichen Ressourcen für die Bewältigung zu stärken.
Darüberhinaus prägen 2 besondere Schwerpunkte meine therapeutische Arbeit: zum einen bin ich spezialisiert auf den Bereich der Gynäkologischen Psychosomatik (psychische und psychosomatische Beschwerden, die im Laufe des Lebens einer Frau auftreten können, so z.B. psychische Beschwerden in Schwangerschaft, Wochenbett sowie ersten Jahren mit Kind, Begleitung bei traumatischen Schwangerschafts- und Geburtsverläufen, unerfüllter Kinderwunsch, Trauerbegleitung nach Schwangerschaftsverlusten/ -abbrüchen,
Psychoonkologie, Sexualtherapie, Menopause etc.). Zum anderen auf die Behandlung von Trauma (Einfach- sowie Komplextraumatisierungen) und Traumafolgestörungen vorrangig mittels imaginativer Techniken.
Paartherapeutisch biete ich emotionsfokussierte Paartherapie (EFT-P n. L. Greenberg) an. Nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf und wir schauen gemeinsam, wohin Íhr Weg führen kann.


2437
Seitenaufrufe seit 26.05.2021
Letzte Änderung am 08.11.2022