Julia Berg

Dr. med. Julia Berg

Systemische Therapeutin (DGSF-zertifiziert) / Ärztin / Traumatherapeutin (WISL-zertifiziert, PITT nach Luise Reddemann)

Theodor-Althoff-Str. 47
45133 Essen (Preventicum Essen)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Arzt/Ärztin, Systemischer Coach (KIB)
  • Arzt/Ärztin approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
Persönliches Profil

Über mich

Ich bin Dr. Julia Berg, Ärztin, systemische Familientherapeutin (DGSF-zertifiziert), systemischer Coach (KIB-zertifiziert), Traumatherapeutin (WISL-zertifiziert), Hypnotherapeutin (i.W. nach Milton Erickson) und glücklich verheiratete Mutter von drei Kindern.
Neben meiner mehrjährigen Tätigkeit als Krankenhausärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie in der Erwachsenenpsychiatrie arbeite ich therapeutisch in eigener Praxis.
Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie (DGSF) und der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie (DGKJP).
Seit Juli 2017 bin ich zusätzlich als zertifizierter Business Coach tätig und bilde mich gegenwärtig in klinischer Hypnose fort.
Sowohl beruflich als auch privat bin ich mit vielen Schicksalsschlägen konfrontiert worden und musste mich mit diversen lebensrelevanten Fragestellungen auseinandersetzen und mich zu diesen positionieren. Ich habe selbst die Unberechenbarkeit des Lebens kennengelernt und mache täglich die Erfahrung, wie wertvoll und einzigartig das Leben ist.

Daraus hat sich meine therapeutische und private Haltung entwickelt: Ich bin ein absolut lebensbejahender Mensch, ressourcen- und lösungsorientiert und mit einer großen Liebe zum Leben.
Meinen Mitmenschen begegne ich wertschätzend und voller Neugier. Wenn es darum geht, den eigenen Weg zu entdecken, reiche ich dort, wo es nötig wird, unterstützend die Hand.

Herzlich Willkommen!

Wie schön, dass Sie mich gefunden haben!

Ich biete

Ich möchte Raum geben für Einzigartigkeit und zur Seite stehen, wenn es darum geht, Krisen zu bewältigen.

Beratung / Therapie bei akuten Lebenskrisen, besonders bei Verlusten u. Ängsten
Systemisches Coaching für Teams (extern)
Traumatherapie (PITT Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie nach Luise Reddemann)
Schwangerschaftsbegleitung
Burn-Out Prophylaxe und Therapie bei Müttern und pflegenden Angehörigen
Sterbe- und Trauerbegleitung

Ich kooperiere dabei mit Ärzten, Kliniken sowie Therapeuten in der Region.
Bei Behandlungsfällen, in denen auch Kinder involviert sind, kooperiere ich mit der kinder- und jugendpsychiatrischen Praxis Reinhild Mostofizadeh in Essen.

Besonderheiten

Insgesamt stehen 5 Therapie-Plätze zur Verfügung.
Diese sind zurzeit besetzt.
Bitte setzen Sie sich mit dem Preventicum in Verbindung,
wann ein freier Platz für Sie zur Verfügung stehen wird.


2608
Seitenaufrufe seit 06.06.2017
Letzte Änderung am 14.08.2018