Johanna Engels

Johanna Engels

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Core Energetics Therapeutin i.A.

Schillerstr. 31a
48155 Münster (Münster, Stadt)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Core Energetics Therapeutin in Ausbildung
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Es gibt eine leichtere Art des Seins. - Eine freudigere, erfülltere, entspanntere und verbundenere Erfahrung des Selbst.

Manchmal erleben wir Situationen und Emotionen, die uns überwältigen und mit denen wir nur schwer umgehen können. Sie können sich in Form von Ängsten, Depressionen, Einsamkeit, Beziehungskonflikten, Traurigkeit, Trauer, Wut, innerer Leere oder akuten Krisen äußern. Stress, Selbstwertprobleme, nicht dienliche Verhaltensmuster, selbstschädigende Gedanken, Scham oder ein starker innerer Kritiker können ebenso auftauchen.

Indem wir die Erfahrung des Körpers einbeziehen, fügen wir der verbalen Psychotherapie eine bedeutende Dimension hinzu. Dadurch ist es uns möglich auf einer tieferen Ebene zu arbeiten, die oft nicht durch Worte zugänglich ist. Der Ansatz beruht auf der Überzeugung, dass Körper und Geist nicht nur miteinander verbunden sind, sondern sich gegenseitig beeinflussen.
Daher arbeiten wir nicht nur mit Gedanken und Gefühlen, sondern beziehen auch die jeweilige körperliche Erfahrung mit ein. Wir entwickeln uns weiter, Resilienz gegenüber Stress steigt, Vitalität und Selbstbewusstsein werden gestärkt. Eigene Muster lassen sich erkennen, Probleme sich lösen und Beziehungen sich klären - auch die Beziehung zum eigenen Körper.

Die Sitzungen basieren auf Core Energetics - traumasensibler körperorientierter Psychotherapie, einschließlich Bewegung, Atmung, Ausdruck und persönlicher Interaktion.

Verfahren und Methoden

Die Core Energetik ist eine Form der körperorientierten Psychotherapie. Sie wurde von John Pierrakos aus der Bioenergetischen Analyse weiterentwickelt und hat somit ihre Wurzeln in der Tiefenpsychologie.

Außerdem liegt der Therapie ein humanistisches Menschenbild zu Grunde. Demnach verfügt der Mensch über alle benötigten Ressourcen, um sich selbst weiterzuentwickeln, Probleme zu lösen und Schmerz zu heilen. Die Aufgabe der Therapeutin ist somit nicht das "Heilen", sondern vielmehr die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Klienten und die Begleitung des jeweiligen Prozesses.


Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktikerin für Psychotherapie

verliehen durch das Gesundheitsamt Recklinghausen am 21.05.2021

Zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Münster

Berufsrechtliche Regelung: Heilpraktikergesetz

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

13
Seitenaufrufe seit 24.11.2022
Letzte Änderung am 29.11.2022