Janine Bayer, Dipl.-Psych.

Dr. Janine Bayer, Dipl.-Psych.

Psychologische Psychotherapeutin

Hoheluftchaussee 108
20253 Hamburg (Haltestelle Gärtnerstr.; Buslinien 5, 20 & 25)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Wissenschaftliche Gesellschaft Autismus-Spektrum
Persönliches Profil

Vita

- Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (nach Psychotherapeutengesetz staatlich anerkannt)
- Ambulante Tätigkeit, Verhaltenstherapeutische Ambulanz, DGVT Ausbildungszentrum Hamburg
- Tätigkeit als Psychologin, Station für Persönlichkeitsstörungen, Institut für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
- Promotion im Fach Psychologie, Universität Hamburg
- Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Systemische Neurowissenschaften, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (Forschungschwerpunkte: Kogntive Verarbeitung bei Autimusspektrum-Störungen, hormonelle Einflüsse auf Gedächtnis und Belohnungssystem)
- Studium der Psychologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Schwerpunkte: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie)

Behandlungsphilosophie/Methoden

Zu Beginn einer Therapie steht der Aufbau einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung und die gemeinsame Ausarbeitung von Problembereichen, Ressourcen und Zielen im Vordergrund.
Auf Basis des aktuellen Forschungsstandes arbeite ich mit klassischen verhaltens-therapeutischen Methoden, der dialektisch behavioralen Therapie (DBT) sowie mit Elementen der Acceptance-and-Commitment Therapie (ACT), Schematherapie und achtsamkeitsbasierter Therapie.

Kontaktaufnahme/freie Plätze

Ich arbeite im sogenannten "Kostenerstattungs-verfahren" mit den gesetzlichen Krankenkassen zusammen und bin berechtigt, mit Privat-versicherten und Beihilfeberechtigten direkt abzurechnen. Sollten Sie eine Kostenübernahme durch Ihre gesetzliche Krankenkasse wünschen, ist es hilfreich, vorab zu erfragen wie die Erfolgsaussichten eines Antrags auf Kostenerstattung sind. Den Antrag selbst bereite ich gerne im Anschluss an das Erstgespräch mit Ihnen zusammen vor.

Kontaktieren Sie mich gerne -mit Angabe ihrer Telefonnummer- über das Kontaktformular, per Telefon oder Email.


1364
Seitenaufrufe seit 23.12.2019
Letzte Änderung am 21.01.2021