Janina Eckert

Janina Eckert

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abtsäckerstr. 34/1
74189 Weinsberg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Hypnosetherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie wende ich in meiner Praxis vor allem Hypnose- und Gesprächstherapie an.

Außerdem arbeite ich mit Elementen der Systemischen Therapie, Verhaltenstherapie, Gestalttherapie sowie mit Entspannungsverfahren (Autogenes Training, Meditation, Achtsamkeitstraining).

Spezialisiert habe ich mich auf die Behandlung jeglicher Ängste (generalisierte Angststörung, Phobien wie Agoraphobie, soziale Phobie, Spinnenphobie etc. sowie Panikattacken).

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Auch, wenn ich in meiner Praxis schwerpunktmäßig Hypnose anwende, so arbeite ich dennoch stets integrativ. Das bedeutet, dass in meiner therapeutischen Arbeit unterschiedliche Verfahren zum Einsatz kommen und so miteinander kombiniert werden, dass der Klient/die Klientin den bestmöglichen Nutzen aus der Therapie ziehen kann. Welche Verfahren Anwendung finden, hängt von der Persönlichkeit, den Bedürfnissen sowie dem Störungsbild ab - so kann eine ganz individuell auf Sie zugeschnittene und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Psychotherapie erfolgen.

Vita

2019 wurde ich durch das Gesundheitsamt Heilbronn geprüft und habe die Heilerlaubnis, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, erhalten.

Folgende Aus- und Fortbildungen habe ich absolviert:

- Katathym-Imaginative Psychotherapie / Tagtraumtechnik (10/2021 - 01/2022)
- Ausbildung in Integrativer Psychotherapie (02/2020 - 01/2022)
- Hypnose bei Zwängen, Ther-Medius Institut (10/2021)
- Video-Seminare Floris Weber, Auflösende Hypnose sowie Hypnose bei Angst- und Panikstörungen (2020)
- EMDR, Ther-Medius Institut (11/2020)
- "Stressabbau durch Achtsamkeit", Paracelsus Heilpraktikerschule Heilbronn (10/2019)
- Gesprächstherapie, HPA Heilpraktiker Akademie Deutschland (2019)
- Hypnoseausbildung, Paracelsus Heilpraktikerschule Heilbronn (02/2019 - 07/2019)

Behandlungsphilosophie

Ich vertrete die Auffassung, dass jeder Mensch ganz individuell ist - einerseits was die eigene Persönlichkeit betrifft, aber auch welche Erfahrungen er im Laufe seines Lebens gesammelt und was ihn geprägt hat. Deshalb ist es für mich selbstverständlich, in jedem Fall neu zu entscheiden, welche Verfahren und Interventionen für meine Klienten die richtigen sind. Eine auf die Bedürfnisse und Anliegen abgestimmte Begleitung ist meines Erachtens für den Erfolg der Therapie essentiell, ebenso wie ein stabiles und gutes Vertrauensverhältnis. Mir ist es wichtig, dass Sie sich ernstgenommen und verstanden fühlen - nur so kann man sich öffnen, auf die Therapie einlassen und über sich selbst hinauswachsen.


1715
Seitenaufrufe seit 25.02.2021
Letzte Änderung am 05.12.2021