Peter Hupke

Peter Hupke

Systemische Beratung Alzenau

Breslauer Straße 25
63796 Kahl a.Main Kahl a.Main
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Systemischer Paar- und Familientherapeut, EMDR-Therapeut, Business Coach
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • NLP
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Systemische Gesellschaft - Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Was qualifiziert mich für unsere Zusammenarbeit?

PERSÖNLICH:
----------
Feingefühl, Humor und Kreativität, um mit Ihnen einen individuellen Lösungsweg zu entwickeln und Sie auf diesem Weg zu begleiten.

Wissen über Verhalten in einem Umfeld, in dem ich es leichter hatte, wenn ich perfekt funktionierte und Wissen wie sich Veränderungen entwickeln und umsetzen lassen.

Verständnis für Jobs mit hohem Leistungsdruck durch meine Tätigkeit in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

------------------------------------------------------

FACHLICH:
----------
Ausbildung zum systemischen Paar- und Familientherapeuten Dezember 2020 bis Juli 2022

Ausbildung zum systemischen Berater März 2017 bis März 2019

Heilpraktikererlaubnis für Psychotherapie in Deutschland erteilt durch das Gesundheitsamt in Würzburg in 2012

Ausbildung zum EMDR-Therapeuten in 2011
zertifiziert vom Verband deutscher Heilpraktiker und der Deutschen Gesellschaft für mentales Training

Ausbildung zum Business Coach in 2008
zertifiziert von der European Coaching Association

Ausbildung zum NLP- Practitioner und Master in 2006 und 2007
zertifiziert von dem Deutschen Verband für Neurolinguistisches Programmieren

Berufsbegleitendes Studium zum Fachkaufmann für Marketing/IHK zwischen
1999 und 2002

Berufsausbildung zum Bürokaufmann/IHK 1995

Sie möchte mir Ihre Fragen stellen oder einen Termin vereinbaren? Treten Sie einfach mit mir unter 06188-9941533 in Kontakt.


EMDR-Therapie

Als Heilpraktiker für Psychotherapie und von dem Verband deutscher Heilpraktiker zertifizierter EMDR-Therapeut setze ich diese Methode seit vielen Jahren erfolgreich in Therapie und Coaching ein.

EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing (Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung) und wurde Anfang der 90er Jahre von Dr. Francine Shapiro in den USA zur Bearbeitung von traumatischen Erlebnissen entwickelt.

Durch bilaterale Stimulierung der beiden Gehirnhälften wird das als belastend empfundene Erlebnis neu betrachtet und bewertet. Diese bilaterale Stimulierung kann visuell, akustisch oder taktil erfolgen. Besonders taktile Übungen eignen sich gut zum Selbstmanagement in stressigen Situationen.

Anwendungsgebiete von EMDR:
- Traumatische Belastungsstörungen
- Angststörungen (insbesondere Zahnarztangst)
- Phobien
- Substanzgebundene Süchte
- Psychosomatische Störungen
- Schmerzzustände

Ihre Fragen zu EMDR können Sie unter 06188-9941533 oder peter.hupke@motivationswerkstatt. de an mich richten.


Behandlungsphilosophie

Stellen Sie sich vor, Sie möchten über eine Mauer klettern, die aber zu hoch ist. Die Mauer ist unendlich lang, so dass es zu zeitaufwändig ist, drum herumzulaufen. Sich unter der Mauer durchzugraben ist auch keine Option, da Sie keine Schaufel haben und nicht wissen, wie tief die Mauer in die Erde eingelassen ist. Es geht nur über die Mauer drüber. Sie sehen mich an der Mauer stehen und ich unterstütze Sie, indem ich eine Räuberleiter mache und Ihnen eventuell ein klein wenig Schwung gebe. Jedoch klettern müssen Sie selbst.

Wenn Sie oben auf der Mauer angekommen sind, reiche ich Ihnen einen Rucksack hoch, in dem Sie Proviant, Seil, Steigbügel, Lampe und Schaufel finden.

Nur für den Fall, dass Sie wieder einmal vor einer Mauer stehen.


Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Systemischer Paar- und Familientherapeut
Systemischer Berater
EMDR-Therapeut
Heilpraktiker für Psychotherapie
Business Coach
NLP-Practitioner und -Master


Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit

Peter Hupke


7374
Seitenaufrufe seit 14.05.2012
Letzte Änderung am 21.03.2024