Lisa Humbert

Dipl.-Psych. Lisa Humbert

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Am Neutor 2-2a
53113 Bonn (c/o ZPP Bonn)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie auf diesem Wege zu mir gefunden haben. Als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin behandle ich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 21. Lebensjahr mit den unterschiedlichsten Störungsbildern. Ich biete Diagnostik und Psychotherapie auf Grundlage der kognitiven Verhaltenstherapie sowie Elternberatung an. Typische Problembereiche sind Ängste, Depressionen, Konzentrations- und Schulschwierigkeiten, Essstörungen, Einnässen und Einkoten, aggressives oder selbstverletzendes Verhalten.

Die Abrechnung erfolgt über die privaten Krankenversicherungen, die Beihilfe oder als Selbstzahler.

Termine

Aktuell nehme ich keine neuen Patienten und Patientinnen auf. Neuaufnahmen sind voraussichtlich ab 2022 wieder möglich (Stand 09/2021).

Sie sind interessiert an einer Psychotherapie für Kinder und Jugendliche oder wünschen sich Unterstützung bei Erziehungsfragen? Dann melden Sie mich unter 0157-50979764 oder schreiben mir eine E-Mail, sodass wir ein Erstgespräch in der Praxis vereinbaren und erste Fragen klären können.

Behandlungsablauf

Nach der Kontaktaufnahme vereinbaren wir ein zeitnahes Erstgespräch, in dem Sie die Problematik und Ihre Situation schildern können und ich Ihnen meine Vorgehensweise erläutere.
Während der ersten 5 sog. probatorischen Sitzungen erfolgt eine ausführliche Diagnostik und wir klären, ob eine verhaltenstherapeutische Behandlung indiziert ist. Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden, legen wir gemeinsam die Behandlungsziele fest und ich erstelle einen individuellen Behandlungsplan.
Die Psychotherapie findet in der Regel dann wöchentlich statt und die Sitzungen dauern 50 Minuten.

Kontaktaufnahme

Haben Sie Fragen oder möchten ein Erstgespräch vereinbaren, dann melden Sie sich gern per E-Mail oder telefonisch bei mir. Ich melde mich umgehend bei Ihnen zurück.
Die Praxis befindet sich im Zentrum von Bonn unweit des Kaiserplatzes.



8594
Seitenaufrufe seit 16.04.2018
Letzte Änderung am 24.09.2021