Susanne Horst

Dipl.-Psych., System. Therapeutin Susanne Horst

lisi - Paarberatung, Familienberatung & Berufliches Coaching

Arndtstraße 6
10965 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Familientherapie
  • Paartherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Paarberatung - Paartherapie

Wünschen Sie sich für sich als Paar etwas zu verändern?

Gerade in schwierigen und konflikthaften Situationen kann es sinnvoll sein, sich und der gemeinsamen Beziehung den Raum und die Zeit einer Paarberatung zu gönnen.

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch, i.d.R. kann dies innerhalb von 2 Wochen stattfinden.

Häufiger Streit und Kommunikationsschwierigkeiten
Zukunft & Veränderung gestalten
Gemeinsam oder getrennt weitergehen
Krisen durchstehen
Zu zweit entspannen und genießen, erfüllende Intimität
Umgang mit Treue und Fremdgehen
Chancen gleichgeschlechtlicher Partnerschaften
Gewalttätigkeit in Beziehungen
Liebe- & respektvolles Miteinander
Herausforderungen in interkulturellen und binationalen Partnerschaften

sind einige Themen, für die wir in der Systemischen Paarberatung / Paartherapie Lösungen erarbeiten. Der dringende Wunsch etwas in der eigenen Beziehung zu verändern, kann der Anlass sein, sich für eine Beratung zu entscheiden.

Im Erstgespräch werden die Beratungsziele erarbeitet und ein individuell passender Ablauf. In der Regel sind 6 - 8 Termine innerhalb von 4 - 6 Monaten sinnvoll. Beratungstermine umfassen in der Paarberatung / Paartherapie 90 Minuten.

Paare machen zudem die Erfahrung, dass sich eine Beratung nicht nur in krisenhaften Phasen auszahlt. Auch im Sinne einer achtsamen Pflege der Liebe kann eine Paarberatung einem eingeschliffenen Alltagstrott entgegenwirken.

Auch als Einzelne/r kann sich die Investition in eine Beratung lohnen: Wünschen Sie sich eine Beziehung und möchten den Weg dafür bereiten? Möchten Sie in einer neuen Beziehung etwas anders machen, als Sie dies bisher von sich kennen?

Alle Angebote richten sich an SelbstzahlerInnen, eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist nicht möglich.

Familienberatung - Familientherapie

Befinden Sie sich als Familie in einer schwierigen Situation? Wünschen Sie sich mehr Entspannung und Aufeinanderzugehen im Alltag? Der Wunsch für sich selbst und als Familie etwas zu verändern kann der Anlass sein, sich für eine Beratung zu entscheiden.

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch, i.d.R. kann dies innerhalb von 2 Wochen stattfinden.

Veränderungen familiärer Beziehungen durch Trennungen, neue Partner oder Partnerinnen, durch
Schwangerschaft und Kinder
Häufiger Streit
Akzeptierendes und entspanntes Miteinander
Belastung durch besonders „aufregende“, auch aggressive Kinder und Jugendliche
Einsame und sehr zurückgezogene Kinder und Jugendliche
Schul- und Erziehungsschwierigkeiten
Fragen zum Säuglings- und Kleinkindalter
Anstrengendes Essverhalten
Gewalt in der Familie
Belastungen durch das eigene Gewordensein im eigenen Elternhaus
Anstrengende Beziehungen zu den eigenen Eltern
Besinnung auf die eigenen Bedürfnisse und Werte
Besondere Herausforderungen und Chancen interkultureller Familien
Vereinbarkeit von Familie und eigener persönlicher und beruflicher Perspektive

sind einige Themen, für die in der Familienberatung / Familientherapie Lösungen erarbeitet werden können.

Im Erstgespräch werden die Beratungsziele erarbeitet und ein individuell passender Ablauf. In der Regel sind 6 - 8 Termine innerhalb von 4 - 6 Monaten sinnvoll. Beratungstermine umfassen in der Familienberatung / Familientherapie 90 Minuten.

Alle Angebote richten sich an SelbstzahlerInnen, eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist nicht möglich.

Berufliches Coaching

Wünschen Sie sich beruflich eine Veränderung, mehr Arbeitszufriedenheit, Begleitung in Ihrer beruflichen Entwicklung?

Die Anlässe einzeln oder als Team ein Coaching in Betracht zu ziehen sind vielfältig:

Weiterentwicklung kommunikativer Kompetenzen
Konflikte im Team oder Kollegium
Stressabbau und Prävention von Erschöpfungszuständen
Berufliche Orientierung
Vorbereitung entscheidender Gespräche
Entscheidungsfindung in leitenden Positionen
Führen herausfordernder Mitarbeitergespräche
Rollenverständnis als Leitung

Für pädagogische Fach- und Leitungskräfte wie LehrerInnen, SozialpädagogInnen und ErzieherInnen in Schule, Kindertagesstätte und Jugendhilfe biete ich darüberhinaus fachbezogenes Coaching an.

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch, i.d.R. kann dies innerhalb von 2 Wochen stattfinden.

Im Einzelcoaching sind für enger umrissene Anliegen gewöhnlich 2-3 Termine á 90 Minuten sinnvoll. Teamcoachings umfassen in der Regel eine etwas höhere Anzahl an Terminen á 90 Minuten. Die Zielsetzung des Coachingprozesses und der für Sie passende Rahmen wird im Erstgespräch entwickelt.

Alle Angebote richten sich an SelbstzahlerInnen, eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist nicht möglich. Selbstverständlich können die Kosten für Coaching auch von ArbeitgeberInnen übernommen werden.

Über mich

Susanne Horst

Diplom-Psychologin
Systemische Therapeutin & Beraterin (SG)
Heilkundeerlaubnis Psychotherapie HeilprG

geb. 1971, Mann und drei Kinder

Als Systemische Beraterin & Therapeutin arbeite ich mit Paaren & Familien sowie mit pädagogischen Fach- & Leitungskräften. Darüberhinaus gebe ich meine Fähigkeiten und Erfahrungen in Seminaren zu Gesprächsführung und Interkultureller Kompetenz weiter.

Vor meiner Arbeit in eigener Praxis habe ich wertvolle Erfahrungen in verschiedenen Beratungskontexten mit Familien, Paaren und in Coachingtätigkeiten gesammelt. Insbesondere durch die langjährige Tätigkeit (2000 - 2012) bei LebensWelt gGmbH für interkulturelle Jugendhilfe war es mir möglich, meine Fähigkeiten in der Familienberatung einzusetzen. Hinzu kommen die Kenntnisse aus meiner Tätigkeit als Leitungskraft und Personalmanagerin (ca.350 Mitarbeiter).


Diplom-PSychologin Susanne Horst. Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der PSychotherapie. Erteilt am 03.09.2014. Zuständige Behörde: Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Gesundheitsamt, 10360 Berlin

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3738
Seitenaufrufe seit 06.10.2014
Letzte Änderung am 16.06.2020