Sonja Holzner-Michna

M.Sc. Sonja Holzner-Michna

Psychotraumatologin M.Sc. (Univ.), Transaktionsanalytikerin, Psychoonkologin, Traumatherapeutin, Heilpraktikerin u.w.

Schwanthalerstraße 13
80336 München ((Eingang Innenhof Deutsches Theater))
Stichpunkte

Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Neurologie
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Online-Beratung
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Europäische Gesellschaft für Psychotherapie / European Association for Psychotherapy (EAP)
  • Mitglied der Deutschen und Europäischen Gesellschaften für Transaktionsanalyse (DGTA und EATA)
  • Mitglied im TraumaHilfeZentrum München (THZM)
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Qualifikationen und Schwerpunkte

- Master of Science in Psychotraumatologie & Stressmanagement (Univ.)
- Europäisches Zertifikat für Psychotherapie / European Certificate of Psychotherapy ECP verliehen von der European Association for Psychotherapy (EAP)
- Lehrende und Supervidierende Transaktionsanalytikerin unter Supervision (PTSTA-P)
- Zertifizierte Transaktionsanalytikerin im Anwendungsfeld Psychotherapie (CTA-P)
- Psychoonkologin (DKG)
- Integrale Traumatherapeutin (Traumatherapeutische Vertiefung zu
- Komplextrauma, Dissoziativen Identitätsstörungen, Enaktive Traumatherapie, Ego-State-Therapie, Psychodynamisch-Imaginative Traumatherapien)
- Heilpraktikerin & Zertifizierte Homöopathin
- Psychosoziale Notfallversorgung / Krisenintervention (PSNV / KIT)
- Critical Incident Stress Management/CISM - Einsatzkräftenachsorge (Zertifikat der ICISF) im Ehrenamt
- Ausgebildete Hospizhelferin
- In ständiger Weiterbildung, Rezertifizierung und Supervision bei renommierten in- und ausländischen DozentInnen sowie auf Fachkongressen.
- Vortragstätigkeit zu den Themen: Trauma & Transaktionsanalyse, Psychosoziale Gesundheit, Amok an Schulen, Psychotraumatologie.
- Vortrag beim Weltkongress Transaktionsanalyse (TAWC an der TU Berlin) zum Thema: The dissolution of boundaries - oder: Das fragmentierte Selbst - die Auflösung von Ich-Zustands-Grenzen bei Komplextrauma
- Teilnahme an therapeutischen Studien und Evaluationen.
- Eigene Studie zu: Suizidalität und Trauma.

Behandlungsphilosophie

"Der Respekt vor dem Menschen in seiner, ihrer Gesamtheit, dem Gewordensein, Fallen und Aufstehen... sind für mich der Mittelpunkt einer jeden menschlichen und therapeutischen Begegnung..." Sonja H.-Michna

Therapieschwerpunkte, Supervision und Weiterbildung

- Psychotherapie, insbesondere Transaktionsanalytische Psychotherapie (Behandlungsschwerpunkte siehe oben)
- Traumatherapie (Akuttrauma, PTBS sowie insbesondere Behandlung von Komplexen und dissoziativen Identitätsstörungen u.a. durch sexualisierte Gewalterfahrungen)
- Supervision für TraumatherapeutInnen
- Transaktionsanalytische Supervision
- Seminare und Weiterbildungen siehe unter www.perspektrum-psyche.de


926
Seitenaufrufe seit 24.05.2019
Letzte Änderung am 11.06.2020