Nadine Hönich

Nadine Hönich

Therapeutische Praxis

Hochstraße 2
73525 Schwäbisch Gmünd Schwäbisch Gmünd
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Transaktionsanalytikerin, Boxtherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse e.V.
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Mein Selbstverständnis basiert auf der Grundhaltung der Transaktionsanalyse: "Ich bin OK, Du bist OK." Diese Haltung ist für mich die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Es ist mir ein großes Anliegen, dass sich meine Klient:innen bei mir wohl und respektiert fühlen.

Verfahren und Methoden

Durch meine Ausbildung zur Transaktionsanalytikerin im Anwendungsfeld Beratung und meine intensive Selbsterfahrung habe ich viel über mich selbst gelernt. Das hilft mir, mich in die Lage meiner Klient:innen zu versetzen und auf ihre Bedürfnisse einfühlsam einzugehen. Dabei ist mir besonders wichtig, eine vertrauensvolle und wertschätzende Atmosphäre zu schaffen.

Ich integriere verschiedene Ansätze in meine Arbeit. Zum Beispiel nutze ich gerne die Boxtherapie, um Körper und Geist zu verbinden und meinen Klient:innen eine neue Erfahrung zu bieten. Ich finde es dabei essentiell, für ausreichend Schutz und Sicherheit zu sorgen, um ein tieferes Eintauchen in die Arbeit zu ermöglichen.

Zudem lege ich viel Wert auf Humor, Leichtigkeit und das "Freie Kind", das in uns allen steckt. Ich glaube fest daran, dass jeder Mensch das Potential hat, sein Leben zu verbessern und glücklicher zu sein. Letztendlich geht es mir darum, meinen Klient:innen zu helfen, sich selbst besser zu verstehen und ihre Ressourcen zu entdecken.

Wenn Du das Gefühl hast, dass Du Unterstützung brauchst, um Deine beruflichen oder persönlichen Themen anzugehen, stehe ich gerne an Deiner Seite.

Seminare

In meinem Basisseminar in Transaktionsanalyse lernst Du wichtige Grundlagen und Modelle der Transaktionsanalyse kennen und erfährst, wie Du sie für Dich persönlich und in Deiner Arbeit anwenden kannst. Das Seminar zeichnet sich durch eine praxisorientierte und interaktive Herangehensweise aus, bei der theoretische Inputs durch Einzel-, Gruppenarbeiten, Fallbeispiele und Diskussionen ergänzt werden.

Du hast jederzeit die Möglichkeit, Deine eigenen Herausforderungen einzubringen und gemeinsam Lösungsansätze in der Gruppe zu erarbeiten.

Ein weiterer überzeugender Aspekt ist, dass die TA für alle nützlich sein kann – für Eltern, Berufstätige aus verschiedensten Arbeitsfeldern einschließlich der Sozialen Arbeit, Führungskräfte und Vorgesetzte. Eben für alle, die ihre Kommunikations- und Führungskompetenzen stärken möchten sowie für jene, die an ihrer persönlichen Weiterentwicklung interessiert sind.

Mir liegt besonders am Herzen, dass sich alle Teilnehmer:innen ausreichend geschützt und mit all ihren Themen ernst genommen und in Sicherheit fühlen können.

Erfahre noch mehr über die TA auf der Startseite meiner Homepage!

Seminarinhalte:

- Einführung in die Transaktionsanalyse: Historischer Kontext, Grundprinzipien und Anwendungen.
- Grundbedürfnisse: Was brauche ich? Was motiviert mein Handeln?
- Ich- Zustandsanalyse: Welche gibt es, was steckt in jedem einzelnen Ich-Zustand und zu was ist er dienlich?
- Transaktionen: Kommunikationswege analysieren und optimieren.
- Spieleanalyse: Umgang mit destruktiven Kommunikationsmustern.
- Das Lebensskript: In der Kindheit getroffene Entscheidungen und wie diese im Erwachsenenalter verstanden und ggf. verändert werden können.

Wenn Du also...
...neue kommunikative Fähigkeiten für den beruflichen und privaten Gebrauch entwickeln,
...deine persönliche Effektivität durch Nutzung der TA-Konzepte steigern,
...wertvolle Kontakte knüpfen und Erfahrungsaustausch genießen möchtest,
...dann freue ich mich darauf, Dich im Basisseminar in Transaktionsanalyse zu begrüßen und gemeinsam die Potenziale der TA für Deine berufliche und private Entwicklung zu entdecken!

Vita

Als gelernte Heilerziehungspflegerin habe ich 20 Jahre in verschiedenen, stationären Einrichtungen für Menschen mit geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung gearbeitet. In allen Kontexten dieser Zeit, durfte ich viele einzigartige Menschen kennenlernen, die alle eines gemeinsam hatten: Sie wünschten Begegnungen auf Augenhöhe und gehört zu werden. Dabei habe ich gelernt, wie wichtig es ist, auf die Bedürfnisse anderer einzugehen.

Besonders verhaltenskreative Menschen liegen mir am Herzen, auch wenn diese Arbeit oft herausfordernd sein kann. Meine Laufbahn führte mich durch Heilpädagogische Wohngruppen, spezielle Wohnangebote für Menschen mit Prader-Willy-Syndrom, ein Eingliederungswohnheim für Menschen mit psychischer Erkrankung, eine geschützte Einrichtung für Menschen mit chronisch psychischer Erkrankung und schließlich ins ambulant Betreute Wohnen für chronisch psychisch kranke Menschen.

2003 bis 2006 Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin

Oktober 2010 bis November 2019 berufsbegleitende Weiterbildung zur Transaktionsanalytikerin im Anwendungsfeld Beratung (DGTA) im Itas Institut, Stuttgart

2016 staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie (Heilbronn)

2017 und 2021 Einführung in die Psychotraumatologie (Itas und Wzpp)

November 2021 Weiterbildung zum BoxCoach (PITT, Hannover)

Seit März 2022 Boxtherapeutin (PITT, Hannover)

Seit September 2019 arbeite ich nebenberuflich und selbständig in einer Gemeinschaft freier Praxen, in Schwäbisch Gmünd.


497
Seitenaufrufe seit 22.01.2024
Letzte Änderung am 21.01.2024