Bettina Herding

Psychologin (M.Sc.) Bettina Herding

Psychologische Psychotherapeutin

Thomasiusstraße 23
10557 Berlin (Moabit)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Kassenärztliche Vereinigung Berlin
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Hören Sie immer wieder ihre eigene kritische Stimme, die sie vielleicht "runter macht"?
Oder haben Sie in der Vergangenheit unangenehme, belastende Erfahrungen gemacht, die sich bis heute auf Ihren Alltag auswirken?
Vielleicht geht es Ihnen aber auch seit einiger Zeit so schlecht, dass Sie Ihren Alltag nicht mehr meistern und auf der Suche nach Hilfe sind, um wieder das Leben zu leben, das Sie sich wünschen?

Ich bin der Auffassung, dass die Ursachen und die Aufrechterhaltung psychischer Probleme vielfältig und vielschichtig sein können. Frühe Erfahrungen, die bewusst, teilweise aber auch unbewusst sein können, haben einen großen Einfluss darauf, wie wir als Erwachsene die Welt wahrnehmen und bewerten. Oft hängt unsere Sichtweise auch mit aktuellen Problemen und unseren Versuchen, diese zu bewältigen, zusammen. Das kann so weit gehen, dass wir krank werden und unseren Alltag nicht mehr meistern können. Ein bewusster Umgang mit unseren Mustern ermöglicht uns in unserem Alltag mehr Freiheit und mehr Flexibilität. Ich lade Sie ein, diese Muster gemeinsam in der Psychotherapie zu entdecken und bewusster mit ihnen umzugehen.

Über mich

Ich verfolge den Ansatz, bei meiner Arbeit, die eigenen Handlungsspielräume zu erweitern, um eine Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen. Dabei ist meine Haltung gegenüber Konflikten, Problemen und psychischem Leiden eine wichtige Grundlage: Ich verstehe diese als eine mehr oder weniger gelungene Anpassungsleistung an Belastungssituationen auf der Grundlage der individuellen Handlungsmöglichkeiten und Ressourcen.Ich begreife Menschen (z. B. hinsichtlich Geschlecht, sexueller Orientierung, Migrationsstatus, sozioökonomischen Hintergrunds, Gesundheits- und Behinderungserfahrungen) als sehr Vielschichtig und bunt. Dies drückt sich in vielen Lebensaspekten und -bereichen je nach Mensch ganz unterschiedlich aus.

Ich versuche diese Unterschiedlichkeiten des Menschseins in meiner Arbeit zu berücksichtigen und mir in einem ständigen Prozess bewusst zu machen. Meine Arbeit ist durch eine Reflexion meiner eigenen Geschlechterrolle, Identität und Erfahrungen sowie gesellschaftliche Zugehörigkeiten gekennzeichnet.

Vita

Nach meiner Ausbildung und langjährigen Tätigkeit als Heilerziehungspflegerin habe ich ein Studium der Psychologie an der Freien Universität Berlin absolviert. Im Anschluss daran konnte ich neben der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin Erfahrungen in der stationären psychosomatischen Rehabilitation und im ambulanten Bereich der Psychotherapie sammeln. Aufgrund dieser Erfahrungen ist die therapeutische Begleitung Angehöriger von Menschen mit Einschränkungen und die psychotherapeutische Arbeit mit Menschen mit geistigen oder körperlichen Einschränkungen ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit.

Termine

Gerne könne Sie mich telefonisch kontaktieren. Bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht mit Ihrem Namen, Ihrem Anliegen und Ihrer Telefonnummer. Ich melde mich, falls ich freie Termine habe. Termine nur nach Vereinbarung.


Zuständige Aufsichtsbehörde:
Psychotherapeutenkammer Berlin
www.psychotherapeutenkammer-berlin.de

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:
KV Berlin, www.kvberlin.de

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch das LAGeSo Berlin in Deutschland.

Fachkundenachweis für Verhaltenstherapie als anerkanntes Richtlinienverfahren der gesetzlichen Krankenkassen gem. § 95c SGB V erteilt durch die Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie.

Eintragung in das Arztregister bei der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
Kammergesetz und Berufsordnung
Gesetz über die Berufe des psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
Heilberufegesetz des Landes Berlin (das Gesetz befindet sich im Gesetzblatt des Landes Berlin)
Berufsordnung der Psychotherapeutenkammer Berlin vom 30.11.2006, aufsichtsrechtlich genehmigt am 31.10.2007
Gebührenordnung für Psychotherapie
Gebührenordnung für Ärzte (Rechtsbroschüre des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e.v.)



Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2805
Seitenaufrufe seit 13.11.2020
Letzte Änderung am 20.10.2022