Senay Heidenreich

Senay Heidenreich

Psychotherapeutin für Kinder-, Jugendliche und Erwachsene, Familientherapie, Traumatherapie, Transkulturelle Psychotherapie

Morgensternstr. 37
60596 Frankfurt am Main
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Diplom-Pädagogik, Diplom-Sozialpädagogik, Positive und Transkulturelle Psychotherapie
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kunsttherapie
  • Online-Beratung
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Türkisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Ab sofort ONLINE und TELEFONBERATUNG möglich
  • Berufsverband der Ärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in Deutschland e.V
  • Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten
  • Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie
  • European Association for Psychotherapy
  • Vereinigung Psychotherapeutisch tätiger Kassenärzte e. V.
Persönliches Profil

Kontakt

Online- und Telefon-Beratung möglich. Terminvereinbarung unter: 0163-3120185 oder senaysentuerk@hotmail.com

Praxis

Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Paar- und Eheberatung
Familientherapie
Traumatherapie
Transkulturelle und Positive Psychotherapie
Supervision


15093
Seitenaufrufe seit 13.02.2012
Letzte Änderung am 02.04.2020