Mona Haselmann-Ludwig

Mona Haselmann-Ludwig

systemische Paar-, Einzel- und Familientherapeutin (DGSF), Psychologin, M.Sc.

Feldmochingerstr. 42
80993 München München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie, systemische Therapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

- Master of Science in Psychologie an der LMU München
- systemische Beraterin GST München
- systemische Paar-, Einzel- und Familientherapeutin an der GST München (DGSF zertifiziert)
- Heilerlaubnis beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Behandlungsphilosophie

In meiner Arbeit ist mir eine Begegnung auf Augenhöhe wichtig. Ich lege zudem besonderen Wert auf

Raum für aktives Zuhören
Raum für eine angenehme und sichere Atmosphäre
Raum, in dem sich Emotionen entfalten und zeigen dürfen
Raum für Entwicklung, Veränderung und Wachstum
Raum für die Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche und Bedürfnisse
Raum für mein Gegenüber
Raum für Humor und lachen

Verfahren und Methoden

- Skulpturarbeit / „Familienaufstellung“ – zum besseren Verständnis der eigenen Familie, Ihrer Position darin und die Positionen der anderen; ermöglicht Versöhnung, ermöglicht die eigene Position oder Haltung in der Familie zu verändern und damit womöglich auch bei den anderen eine Veränderung zu bewirken
- IFS Arbeit mit der inneren Familie – zum Verständnis eigener innerer Anteile, die unter Umständen Probleme verursachen; Versöhnung mit eigenen Anteilen und Modifikation
- lösungsorientierte, ressourcenorientierte Verfahren – ermöglichen ein zielorientiertes Vorgehen bei konkreten Fragestellungen und Aufträgen; zeigen erste Schritte in Richtung Lösung auf sowie mögliche Hemmnisse
- Genogrammarbeit / Biografiearbeit, Blick in die Familiengeschichte – zum Verständnis der eigenen Herkunftsfamilie, zur Versöhnung mit der eigenen Geschichte, Einordnug des eigenen Platzes in der Familie; zeigt wiederkehrende Muster, Themen und Ressourcen auf

Die Fragestellungen und Probleme, mit denen Sie zu mir kommen können sind vielfältig und umfassen unter anderem:

- Ängste
- Depression
- Burn-out
- Einsamkeit
- Frage nach Sinn
- wichtige Lebensentscheidungen im privaten wie im beruflichen Kontext
- Lebenskrisen
- Überlastung und Überforderung
- Anpassung / Einfindung in Mutter- oder Vaterrolle
- Klärung der eigenen Rolle in der (Herkunfts-)familie
- Schwierigkeiten in der Paarbeziehung, wie wiederkehrende Konflikte, Kommunikationsschwierigkeiten, Trennungsgedanken, Eifersucht, Auseinanderleben, Anpassung nach Geburt/ Adoption eines Kindes,
- Schwierigkeiten im Familiensystem, wie wiederkehrende Konflikte, Krankheit eines Familienmitglieds, Kommunikationsschwierigkeiten usw.

Ich biete an: Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie

Kontakt

Mona Haselmann-Ludwig
Telefon, SMS, WhatsApp: 0179 4134522
M.Haselmann-Ludwig@gmx.de

Ein telefonisches Vorgespräch ist in jedem Fall unverbindlich und kostenfrei!
Neben Präsenzterminen biete ich auch online Sitzungen an.

Ich freue mich von Ihnen zu hören!


724
Seitenaufrufe seit 13.02.2023
Letzte Änderung am 12.02.2023