Kristin Härtl

Prof. Dr. Kristin Härtl

Psychol. Psychotherapeutin

Giesinger Bahnhofsplatz 2
81539 München München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Psychologie, Fachgruppe für Klinische Psychologie und Psychotherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation
  • Projektgruppe Mammakarzinom am Tumorzentrum München
  • Projektgruppe Psycho-Onkologie am Tumorzentrum München
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Psychische Belastungen bei Krebs (Angst, Fatigue, Belastungen durch Operation und medizinische Therapie wie Chemo- oder Strahlentherapie, Einbußen der Lebensqualität, Veränderungen des Körpererlebens, Belastung der Familie)
Psychologische Aspekte in der Geburtshilfe / Gynäkologie: Unerfüllter Kinderwunsch, schwierige Schwangerschaft, Wochenbettdepression, Trauer nach Spätabort, Totgeburt, Endometriose, PMS
Chronische Schmerzsyndrome
Anpassungsstörungen bei körperlichen Erkrankungen (z.B. Diabetes, Schlaganfall)
Angststörungen (Panikstörung, Agoraphobie, soziale Phobie)
Essstörungen (Anorexie, Bulimie)

Vita

BILDUNGSWEG
Habilitation an der Universität Bamberg (Psychoonkologische Aspekte bei Brustkrebs)
Promotion (Verhaltensmedizin bei Diabetes)
Diplom in Psychologie

Psychotherapeutische Ausbildung:
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Fünfjährige Weiterbildung in Verhaltenstherapie

BERUFLICHER WERDEGANG
Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien
Standort München
Seit 2014 lehre ich als Professorin für Klinische Psychologie in den Studiengängen Bachelor Psychologie und Master Psychologie.

Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
der Ludwig-Maximilians-Universität, München
14 Jahre lang war ich in der Universitätsfrauenklinik Maistraße psychotherapeutisch
tätig, zuletzt als Leitung der Abteilung für Psychosomatik und Psychoonkologie
Campus Innenstadt und Großhadern

Weitere berufliche Stationen:
Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München
Neurologische Klinik, Bad Aibling
Forschungsinstitut der Diabetes-Akademie, Bad Mergentheim

Behandlungsphilosophie

Meine Ziele: gemeinsam mit Ihnen nach Bewältigungsmöglichkeiten, Erklärungen und Sinnfindung in schwierigen Belastungssituationen zu suchen; bei körperlichen Erkrankungen auch eine bio-psycho-soziale Sichtweise miteinzubeziehen und Krankheitsverarbeitung zu ermöglichen

Kontakt

Bitte nutzen Sie zur Terminvereinbarung meine telefonischen Sprechstunden: Mo 13.30-14 Uhr; Di 13-13.30; Do 13.30-14.00, Fr 9.30-10.00


11673
Seitenaufrufe seit 01.04.2015
Letzte Änderung am 31.01.2020