Gunhild Hobelsberger

Gunhild Hobelsberger

Heilpraktikerin für Psychotherapie, staatl. geprüfte Ergotherapeutin

Gutenbergstr. 17
93051 Regensburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Staatlich geprüfte Ergotherapeutin in eigener Praxis
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Wie würden Sie folgende Fragen für sich beantworten:

Mögen Sie sich wirklich selbst?
Wissen Sie was Sie wirklich wollen?
Fühlen Sie sich von anderen mit Ihren Wünschen gehört? Hat Ihr Wort Einfluß, so wie Sie es wollen?

Der wertschätzende Selbstdialog bringt Klarheit, innere Stärke und Zufriedenheit.
Ein gute Beziehung zu sich selbst, ist der Schlüssel für positive Beziehungen zu anderen, für mehr Verbundenheit zum Leben und mehr Sicherheit in der Welt.

Sind Sie neugierig auf sich selbst?
Gerne begleite und unterstütze ich Sie in dem Prozess des Selbstdialogs.

Einzeln oder auch als Paar.

Verfahren und Methoden

Integrative Psychotherapie

Der Blick auf die Vergangenheit kann dabei helfen, das eigene Leben zu verstehen, während die
Konzentration auf die Gegenwart dabei hilft, den jetzigen Zustand zu bewältigen und sich auf
zukünftige Herausforderungen einzustellen.

Neben tiefenpsychologisch und systemisch orientierten Ansätzen arbeite ich überwiegend mit
Methoden aus den humanistischen, klientenzentrierten Therapieverfahren:

Therapeutischer Dialog mit Persönlichkeitsanteilen (Inneres Kind, Innerer Kritiker,...), Gestalttherapie nach Fritz Perls
Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers
Kommunikationstraining nach M. Rosenberg (Einzeln oder als Paar)
Radikale Erlaubnis nach M. Hellwig



Selbstcoaching mit der wertschätzenden Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Die wertschätzende Kommunikation nach M. Rosenberg (auch gewaltfreie Kommunikation genannt) trainiert die Selbstwahrnehmung, fördert das Selbstbewusstsein und stärkt das Selbstwertgefühl.
„Negative" innere Dialoge werden identifiziert und ein wertschätzender Dialog mit sich selbst erlernt. Dies hat unmittelbar positive Auswirkungen auf die Beziehung zu sich selbst, sowie zu anderen Menschen.

Diese Arbeit ist sowohl Einzeln in Form des wertschätzenden Selbstdialogs möglich oder auch als Kommunikationstraining für Paare.

Ablauf

* Erstgespräch:
Unser erster Termin dient dem beiderseitigen Kennenlernen.
Was ist Ihr Anliegen? Fühlen Sie sich bei mir gut aufgehoben? Können Sie sich vorstellen mit mir zu arbeiten?
Ebenso gilt es zu klären: Passt mein Therapieangebot zu Ihren Symptomen, Ihrem Anliegen und Ihrer Persönlichkeit?

* Schnelle Terminvergabe/ Flexibilität bei Terminen:
In der Regel ist eine Terminvergabe innerhalb von 2 Wochen möglich.
Die Therapie sollte sich gut in Ihren Tagesablauf integrieren lassen-
eine individuelle Planung bei den Terminen ist möglich.

* Die Häufigkeit und Dauer der Sitzungen richten sich individuell nach Ihrem Anliegen.

* Abrechnung:
~ Bei privaten Krankenversicherungen mit dem Zusatz "Heilpraktiker" besteht die Möglichkeit einer teilweisen, manchmal auch vollständigen Kostenübernahme der Behandlung. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich vorab bei Ihrer Versicherung.

~ Selbstzahlerbasis; Vorteile der Selbstzahlung:
... Keine langen Wartezeiten
... Keine Bürokratie mit der Krankenkasse
... Keine Weitergabe von Informationen und Daten an Dritte ( Krankenkasse, Versicherung, Arbeitgeber, Staatsdienst,...)
... Das Honorar kann steuerlich als Aufwendung für Gesundheit geltend gemacht werden

Weitere Informationen unter: www.heilpraktiker-psychotherapie-regensburg.de


3438
Seitenaufrufe seit 26.04.2016
Letzte Änderung am 29.12.2020