Armin Gollmer

Dipl.- Psych. Armin Gollmer

Psychologischer Psychotherapeut

Wandlitzstr. 1-3
10318 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

* Studium der Psychologie an der FU Berlin, Abschluss als Diplom Psychologe
* Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten an der Berliner Akademie für Psychotherapie (BAP), Berlin
* Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (Tiefenpsycholgisch fundierte Psychotherapie)

Bisherige Wirkungstätten

- Klinik Schützen, Rheinfelden (Schweiz) Schwerpunkt: Depression, Angsterkrankungen, Burn-Out, Psychosomatik
- Tagesklinik des St. Hedwig Krankenhauses Prenzlauer Berg, Berlin Schwerpunkt: Gruppenpsychotherapie, unterschiedliche Symptomatiken
- Pinel, Berlin Schwerpunkt: chronische psychische Erkrankungen
- Berliner Akademie für Psychotherapie, Berlin Einzelbehandlungen mit den Schwerpunkten: Zwang, Depression, Angsterkrankungen, Borderline, narzisstische Persönlichkeitsstörungen

Verfahren und Methoden

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie ist eines der drei gesetzlich anerkannten und von den Krankenkassen finanzierten Verfahren. Diese Therapie biete ich für ERWACHSENE an.
In der von mir angebotenen Therapie stehen der aktuelle Konflikt und die Gründe und Hintergründe für das aktuelle Befinden des Patienten im Vordergrund. In der Therapie soll, auch mit Rückgriffen auf die Biographie des Patienten, geklärt werden, wie und warum es zur der momentan eingeschränkten Lebensqualität kam und wie diese verbessert werden kann. Zentral dabei ist der Blick auf die Entstehung des Konfliktes und die Art und Weise, wie dieser und auch andere Konflikte verarbeitet werden und warum dieser Verarbeitung ein wenig befriedigendes Befinden folgt. Der Schwerpunkt in der Behandlung liegt in der Aufdeckung und Veränderung von unbewussten Empfindungs- und Handlungsweisen sowie Konfliktmustern, welche den Patienten belasten. Ziel ist es, gemeinsam einen Weg zu finden, die momentan auftretenden Spannungen zu lösen und der Entstehung zukünftiger Belastungen entgegenzuwirken.

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie findet in Einzelgesprächen, im Gegenübersitzen, in der Regel 1x wöchentlich für 50 Minuten statt. Eine Therapie dauert von 24 (als Kurzzeittherapie) bis 80 bzw. 100 Sitzungen.

Kosten

Es entstehen keine Kosten für Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen werden.

Kontakt

Die Praxis befindet sich in der Wandlitzstr. 1-3, in 10318 Berlin-Lichtenberg.
Sie erreichen die Praxis mit der S 3 (ca. 50m vom S-Bhf Karlshorst entfernt). Ein Zugang für Rollstühle ist zur Zeit leider nicht möglich. Die Praxis befindet sich zwar im Erdgeschoss. Es müssen aber einige Treppenstufen überwunden werden.
Für Therapieanfragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich unter: 01522 - 8211 206


7027
Seitenaufrufe seit 23.07.2013
Letzte Änderung am 03.02.2023