Valiollah Golkaramnay

Dipl.-Psych. Valiollah Golkaramnay

psychologischer Psychotherapeut

Wiesdorfer Platz 9
51373 Leverkusen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Verhaltenstherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ich bin psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Darüber hinaus bin ich u. a. durch über 12 Jahre klinische Tätigkeit in einer psychosomatischen Fachklinik sowie in anderen psychosozialen Einrichtungen auch von anderen Therapierichtungen geprägt worden. Dadurch habe ich mir im Laufe der Jahre umfangreiche Erfahrungen und ein fundiertes Wissen über verschiedene psychischen Störungen aneignen können.


Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Psychologischer Psychotherapeut,
verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen:
Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
(Psychotherapeutengesetz - PsychThG) v. 16.06.1998
(BGBI.I S. 1311), zuletzt geändert am 02.12.2007
(Bundesgesetzblatt I, S. 2686)

Zugehörige Aufsichtsbehörde:
(gem. § 6 Nr. 3 TDG)
Psychotherapeutenkammer NRW
Willstätterstraße 10
40549 Düsseldorf,
Tel. 0211 - 52 28 47 - 0

Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Tersteegenstraße 9
40474 Düsseldorf
Tel.: (02 11) 59 70-0

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3808
Seitenaufrufe seit 11.01.2018
Letzte Änderung am 13.09.2021