Gilbert Josef Then

Gilbert Josef Then

Gestalttherapeut, Heilpraktiker (Psychotherapie), Lehrtherapeut

Querstr. 29
04103 Leipzig Leipzig
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Abrechnung über Zusatzversicherungen

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Gestalttherapie
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Sie wissen nicht mehr, wie es weiter gehen soll. Alles ist Ihnen zu viel. Sie stehen vor einem Scherbenhaufen. Rufen Sie mich an: +491797949120!

Ich werde Ihnen zuhören und unterstütze Sie, Ihren ganz persönlichen eigenen Weg zu suchen und zu finden. Dabei lernen Sie sich selbst besser kennen und erkennen Sackgassen und Erstarrungen. Ich begleite Sie gern, um für Ihren eigenen Prozess das Wachstumspotential zu erkennen und zu nutzen. Heilung braucht wirkliche Begegnung auf Augenhöhe, die ich Ihnen gern anbieten möchte.

Bei Ihnen ist eine psychische Erkrankung diagnostiziert worden? Sie brauchen ein Coaching für Partnerschaft, Familie oder Beruf. Sie suchen Supervision, um ihren beruflichen Alttag selbst oder in Ihrem Team zu reflektieren? Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch mit mir: then@gestaltinleipzig.de!

Ganz herzlich lade ich Sie zur Selbsterfahrungsgruppe ein, die durch vielfältige und spannende Erlebnisse sehr hilfreich ist.

Im Rahmen von Gestaltweiterbildung arbeite ich seit 2014 lehrtherapeutisch mit Auszubildenden an verschiedenen Instituten: Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik Berlin e.V., Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung GbR, Irgendwie anders gGmbH, Gestaltinstitut Münster, Eichgrund Institut für Integrative Gestalttherapie und Symbolon-Institut.

„Gewahrsein ist freies Erspüren dessen, was in dir auftaucht, was du tust, fühlst oder vorhast. Sie ist ein Grundelement und eine umfassende Ganzheit. Ohne Bewusstheit gibt es keine Kenntnis einer Wahlmöglichkeit“. (Fritz Perls)

Vita

1963 in Leipzig geboren
verheiratet (in zweiter Ehe)
sieben Kinder und elf Enkelkinder
1981-1990 Elektromechaniker
1979-1990 freie Theaterarbeit
Studium der Theologie und Religionspädagogik
1990-2007 Jugend- und Familienbildung, Kinder- und Jugendarbeit
Begleitung und Beratung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern
Seit 2007 Beratung, Krisenintervention, Mediation in der Wohnungswirtschaft
Seit 2011 Tätigkeit in freier Praxis als Heilpraktiker (Psychotherapie) und Gestalttherapeut
Seit 2011 Mitarbeit im Beratungsdienst des IGG Berlin
Seit 2014 Lehrtherapeut für verschiedene Gestaltinstitute

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie:
vierjährige Ausbildung zum Gestalttherapeuten am Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik (IGG Berlin)
Ausbildung zum Heilpraktiker (Psychotherapie)
Supervision&Gestaltdiagnostik bei Roger Trenka-Dalton
diverse Fortbildungen (systemische Therapie, Gruppendynamik, Konfliktlösung etc.)

Behandlungsphilosophie

Die Gestalttherapie ist in den 1950er Jahren von Laura und Fritz Perls zusammen mit Paul Goodman entwickelt worden. Sie hat sich in der Bewältigung von Lebenskrisen, und -umbrüchen, bei der Förderung von Wachstum, Kreativität und Selbstentfaltung, sowohl in der Arbeit mit Paaren, Gruppen und Organisationen und in der Beratung beim Lehren und Lernen als wirksam erwiesen.
Gestalt betrachtet alles lebendige Geschehen als Prozess. Der Erforschung dieser Prozesse in der unmittelbaren Erfahrung im „Hier und Jetzt“ widme ich besondere Aufmerksamkeit. Empfinden, Fühlen, Denken und Handeln des Menschen verstehe ich als aufeinander bezogene Aspekte von Körper, Geist und Seele. Das Entdecken und Erfinden und das Ausprobieren eigener Wege hat zum Ziel den Kontakt zum jeweils Anderen aufzunehmen, um den vielfältigen Herausforderungen des Lebens mit lebendigem Interesse und wacher Bewusstheit begegnen zu können. Dabei werden Veränderungsprozesse ausgelöst.  

Kontakt und Anfahrt

Die Praxis befindet sich in der Querstr. 29 sehr zentral in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mobil: 01797949120


15867
Seitenaufrufe seit 04.06.2012
Letzte Änderung am 24.05.2024