Thorsten Gericke

M.Sc. Psych. Thorsten Gericke

Psychologischer Psychotherapeut - Verhaltenstherapie

Prinzenstraße 10
30159 Hannover
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Jeder Mensch ist einzigartig - Seine Lebensgeschichte, seine Gedanken und Gefühle, sein Erleben und sein Charakter sind individuell. Verständnis, Akzeptanz und Wertschätzung gegenüber jedermann sind daher wesentliche Prinzipen meiner Arbeit.
Gemeinsam schaffen wir vor Ihrem persönlichen Hintergrund Klarheit über die Entstehung und Ursachen ihrer Beschwerden und Probleme. Dabei werden einzelne Faktoren herausgearbeitet, die solche Beschwerden entstehen oder fortdauern lassen. Ziel ist es, ein Verständnis über problem-aufrechterhaltende Denk- und Verhaltensweisen zu erhalten. Ich unterstützen Sie dabei, ein Bewusstsein der eigenen Fähigkeiten und persönlichen Ressourcen zu erlangen und diese dadurch für sich nutzen zu können.

Die Entstehung psychischer Beschwerden lässt sich selten nur auf eine einzige Ursache zurückführen und ist vielmehr Resultat aus einem Gefüge verschiedenster Einflüsse. Daher bietet sich oft ein individuell passendes methodenübergreifendes Behandlungskonzept an. Die Basis meiner Arbeit beruht auf verhaltenstherapeutischen, humanistischen, schematherapeutischen und systemischen Wurzeln. Zusätzlich werden Elemente der Achtsamkeit, Entspannungsverfahren und Hypnotherapie genutzt.

Transparenz über das therapeutische Vorgehen und ein vertrauensvoller Umgang bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Psychotherapie. Als psychologischer Psychotherapeut unterliege ich der Schweigepflicht.
Eine wesentliche Voraussetzung für den therapeutische Erfolg ist es, das Sie sich bei Ihrem Therapeuten wohl und gut aufgehoben fühlen. In einem Erstgespräch haben Sie daher die Möglichkeit, einen Eindruck von mir und der Praxis zu gewinnen und Fragen zu klären.

Anrufe nehme ich wieder am Mittwoch, 25.1.2023 entgegen. Bitte melden Sie sich per Email und ich beantworte Ihre Anfrage in der Regel am gleichen Tag.


Angebot für Arbeitslosengeld II - Empfänger

Wenn Sie ALG II beziehen, können Sie kostenfrei bei mir Psychosoziale Beratung (nach §16a Nr.3 SGB II) über Ihr JobCenter in der Region Hannover erhalten.

Voraussetzung ist eine Betreuungsempfehlung Ihres zuständigen Ansprechpartner im JobCenter.


396
Seitenaufrufe seit 10.01.2023
Letzte Änderung am 16.01.2023