Julia Gassen

Dipl.-Psych. Julia Gassen

Psychologische Psychotherapeutin

Bundesratufer 13
10555 Berlin
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Klinische Psychologin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichenvereinigung Berlin
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Psychotherapie hilft Beschwerden, Einschränkungen und Hintergründe zu verstehen und ermöglicht Veränderung. Die eigenen Gefühle, das Verhalten und die Reaktionen der Mitmenschen darauf werden in einer Psychotherapie genauer betrachtet und verstanden. Probleme in Beziehungen zu anderen und Konflikte, die wir in uns tragen, können dadurch gelöst werden. In der Psychotherapie fördere, unterstütze und begleite ich diesen Prozess. In einer wertschätzenden, akzeptierenden und empathischen Atmosphäre begeben Sie sich auf den Weg- die Reise zum eigenen Selbst. Dabei können Sie neue stärkende Beziehungserfahrungen sammeln und die Sicht auf sich selbst und andere kann sich verändern.

Verfahren und Methoden

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Die tiefenpsychologische Psychotherapie basiert auf den Erkenntnissen der Psychoanalyse. Die Behandlung hat ein klar definiertes und begrenztes Ziel, das wir gemeinsam erarbeiten. Der Fokus der Arbeit liegt dabei im Hier und Jetzt, darauf, was Ihnen aktuell Schwierigkeiten bereitet und welche Bedürfnisse und Wünsche bedeutsam und unerfüllt sind. Dies zeigt sich in Beziehungen, in Partnerschaften, Freundschaften, in der Familie, in Kontakten zu Kolleg*innen und auch im Kontakt zwischen Patient*in und Therapeut*in. Um zu verstehen woher Beschwerden und Konflikte kommen, betrachten wir in der Therapie gemeinsam ihren Lebensweg. Unsere eigene Lebensgeschichte erzählt viel darüber, wie wir geworden sind wer wir sind und wieso wir die Dinge auf eine bestimmte Weise erleben und auf sie reagieren.

Kreative und -körpertherapeutische Anteile in der Psychotherapie
In die tiefenpsychologisch fundierte Arbeit beziehe ich kreative und körperorientierte Methoden mit ein. Kreative, körperorientierte und imaginativ-symbolische Techniken helfen einen neuen Zugang zum Erleben zu finden und eine andere Perspektive einzunehmen. Dies wiederum ermöglicht sich anders zu verhalten und sich in der Therapie darin spielerisch auszuprobieren. Rollen, die wir übernommen haben, können dabei reflektiert und verändert werden.

Eltern-Säuglings-Kleinkind-Psychotherapie
Schwangerschaft. Geburt und junge Elternschaft sind besondere und einschneidende Erlebnisse in unserem Leben. Insofern stellen sie eine große Herausforderung da, die nicht immer problemlos gemeistert wird. Oft sind Eltern unsicher, haben Ängste oder übergroße Erwartungen, die die erste Zeit mit dem Baby überschatten. Auch für manche Babys ist das Ankommen in der Welt schwer. Vielleicht hatten sie eine schwere Geburt, sind besonders reizoffen, weinen viel, lassen sich schwer beruhigen, trinken oder schlafen nicht gut. Dies kann die junge Familie schnell an ihre Grenzen bringen. Unterstützung ist dann sehr wichtig. In der Therapie klären wir gemeinsam die Hintergründe der Schwierigkeiten, schauen konkret, wie Sie Entlastung finden und was Ihrem Baby hilft. Die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Baby wird gestärkt und sie finden als neue Familie zusammen.


Psychologische Psychotherapeutin. Berufsbezeichnung in Deutschland verliehen. Approbation erteilt durch das Landesamt für Gesundheit- und Soziales Berlin.
Fachkunde: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Psychotherapeutenkammer Berlin
Kassenärztliche Vereinigung Berlin
Approbation: Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Berufsrechtliche Regelungen: http://www.psychotherapeutenkammer-berlin.de/rechtliches/rechtliche_bestimmungen/kammergesetz

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

663
Seitenaufrufe seit 19.08.2019
Letzte Änderung am 15.09.2019