Barbara Frühholz

Barbara Frühholz

Psychologische Psychotherapeutin

Johannisplatz 14
81667 München
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Was ist Verhaltenstherapie?
Die Verhaltenstherapie wendet Erkenntnisse aus der experimentell begründeten Psychologie an. Der Fokus der Behandlung liegt auf klar umschriebenen, definierten Verhaltensweisen, Kognitionen, Emotionen und physiologischen Parametern. Aufbauend auf einer detaillierten Analyse der aktuellen Probleme werden konkrete Veränderungsziele und Umsetzungsmöglichkeiten erarbeitet, die darauf gerichtet sind, eine Besserung zu erreichen. Die persönliche Lebensgeschichte des Betroffenen und seine Erfahrungen und früheren Problemlösungsansätze werden mit berücksichtigt. Methoden schließen dabei auch praktische Übungen mit ein.
Das Verfahren ist für die Behandlung im Rahmen der Gesetzlichen Krankenversicherung zugelassen.
Quelle: Informationen für Patienten und Ratsuchende über www.ptk-bayern.de

Vita

2007-2010 Studium an der Paris-Lodron-Universität Salzburg
Bachelor of Science Psychologie

2011-2013 Studium an der Universität Konstanz
Master of Science Psychologie

2013-2014 Neuropsychologische Diagnostik und Therapie in den Kliniken Schmieder

2015-2019 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt
Verhaltenstherapie am Centrum für Integrative Psychotherapie München
- Praktische Tätigkeiten in der Simssee Klinik Bad Endorf und der
CIP Klinik Dr. Schlemmer Bad Tölz
- ambulante Tätigkeit an der CIP Ambulanz von 2016 - 2019
- Approbation April 2019

Behandlungsphilosophie

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, mit der sie entstanden sind." -Albert Einstein-

Der kognitive Ansatz der Verhaltenstherapie unterstützt dabei, schädliche Grundannahmen und Gedanken aufzudecken und zu verändern. Meist sind diese Annahmen tief verwurzelt und früh im Kontakt mit Bezugspersonen entstanden. Der Prozess der Entwicklung neuer Denkweisen braucht Zeit und Geduld - sowohl beim Patienten als auch beim Therapeuten. Veränderung bedeutet an dieser Stelle Neues lernen.

"Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist." - Henry Ford-

Denken ist das Eine, Handeln das Andere. Wie es der Begriff Verhaltenstherapie bereits nahe legt, geht es in der Behandlung auch um das Entwickeln neuer Verhaltensweisen. Die üblichen Verhaltensmuster, die eng verbunden sind mit den schädlichen Grundannahmen, führen häufig zu Frustration und "auf der Stelle stehen". Das Üben von neuem Verhalten und vor allem das Umsetzen der Handlungsweisen im Alltag sind zentrale Bestandteile der Therapie.

"Entweder man findet einen Weg, oder man schafft einen Weg." -Hannibal Barkas-

Jeder Mensch ist individuell und so ist jede Therapie etwas Spezielles. Natürlich finden die Leitlinien für psychische Erkrankungen, die von der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) und anderen Organisationen herausgegeben werden, in der Behandlung Anwendung. Darüber hinaus werden Ansätze aus der sogenannten Dritten Welle der Verhaltenstherapie genutzt - je nach Bedarf und Sinnhaftigkeit. Eingesetzt werden z.B. Achtsamkeitsübungen, Skills aus der DBT, Arbeit mit inneren Anteilen aus der Ego-State-Therapie, Symbole aus der KBT und vieles mehr. Die Therapie wird stets an den Patienten angepasst.

Termine

Aktuell habe ich Mittwoch Vormittag oder Freitag Vormittag Termine frei.
Am einfachsten erreichen Sie mich per Mail über die oben angegebene Adresse.


1014
Seitenaufrufe seit 08.10.2019
Letzte Änderung am 02.05.2020