Frank Buetow

Frank Buetow

Heilpraktiker für Psychotherapie

Weißdornweg 23
27607 Geestland (Langen) Geestland
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Hypnosetherapeut
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Die Praxis für Hypnose und Psychotherapie Frank Bütow arbeitet mit einem multimodalen Ansatz. Neben dem hypnosystemischen Schwerpunkt finden vor allem Elemente der Gesprächstherapie nach Rogers, der kognitiven Verhaltenstherapie nach Beck und der klassischen Verhaltenstherapie Anwendung.

Die Praxis für Hypnose und Psychotherapie Frank Bütow ist eine Privatpraxis. Sie müssen die Behandlungskosten also selbst tragen. Wenn Sie privat krankenversichert sind, übernimmt Ihre Krankenkasse möglicherweise einen Teil der Kosten.

Arbeitsschwerpunkte

Zu den zwei Arbeitsschwerpunkten zählen die medizinische Hypnose und die nichtmedizinische Hypnose.

Die medizinische Hypnose gehört zusammen mit der allgemeinen Psychotherapie zum Kernbereich der Praxis. Behandlungsschwerpunkte sind vor allem ärztliche Diagnosen aus dem ICD-10 mit der Kennung F, wie Depressionen, Ängste, Essstörungen, psychosomatische Erkrankungen, chronische Schmerzen oder Zwangs- und Anpassungsstörungen.

Im nichtmedizinischen Bereich geht es um das Erreichen bestimmter persönlicher Ziele. So können Klienten beispielsweise wirksame Begleitung in ihrem Vorhaben finden, mit dem Rauchen aufzuhören oder dabei, dauerhaft Gewicht abzubauen. Hypnose ist insbesondere auch geeignet, ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln, bessere Lernergebnisse zu erreichen, Redeangst/Lampenfieber zu überwinden oder sportliche Höchstleistungen zu realisieren.


5687
Seitenaufrufe seit 07.10.2019
Letzte Änderung am 28.10.2022