Felix Bender

Felix Bender

Privatpraxis für Psychotherapie und Hypnosetherapie

Eintrachtstrasse 60
45478 Mülheim an der Ruhr
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemischer Therapeut und Familientherapeut /Hypnotherapie /Tiefenpsychologie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Schematherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Hypnosetherapeuten
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

-Studium der Sozialpädagogik / Social Work
-4 jährige Ausbildung zum systemischen Therapeuten und Familientherapeuten am Institut- Ruhr in Bochum
-Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut i.A.
-Heilerlaubnis für das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
-Weiterbildungen in Schematherapie
-Ausgebildet in Hypnosetherapie/ analytischer Hypnose
-Weiterbildungen in Tiefenpsychologie

Behandlungsphilosophie

Unser Leben ist von zahlreichen Veränderungen und Herausforderungen geprägt.
Jeder Mensch kennt die sogenannten „Hürden des Lebens“– sie gehören zu unserem menschlichen Dasein in den verschiedenen Lebens- und Entwicklungsphasen.

Manchmal jedoch verschärfen sich Problemlagen und individuelle Belastungen oder Belastungssituationen dauern schon zu lange an und beeinträchtigen unsere Lebensqualität.
In diesen Fällen kann es sich lohnen und wichtig sein, psychotherapeutische Begleitung hinzuzuziehen und so wieder Entlastung erleben zu dürfen.

Ich möchte Einzelpersonen und Familiensysteme, Kinder sowie Erwachsene dabei unterstützen, belastende Situationen zu überwinden, ihre eigenen Stärken und Emotionen (wieder-) nutzbar zu erleben und möglichst selbstbestimmt und eigenverantwortlich Gestalter ihrer jeweiligen Lebenssituationen zu werden.

In der Begleitung meiner Patienten nutze ich, je nach Therapieauftrag, wissenschaftlich anerkannte systemische, Verhaltens- oder tiefenpsychologisch orientierte Settings sowie die Hypnosetherapie oder analytische Hypnose.

Hypnosetherapie/analytische Hypnose biete ich auch gezielt bei Themen wie z.B.
- Spritzenphobie
- Selbstwertproblematik/ Wunsch nach mehr Selbstbewusstsein
-Wunsch nach mehr Gelassenheit
-Selbsterfahrung
-Umgang mit „Altlasten“ bzw. belastenden Erfahrungen
-Prüfungsangst
-Tierphobien
-sozialen Ängsten
-„Lampenfieber“ etc.
an.


Skizzierung des Ablaufs:

-Zunächst vereinbaren wir ein Erstgespräch, bei dem wir uns erst einmal kennenlernen.
Gemeinsam verschaffen wir uns einen Überblick über die Probleme und Wünsche und überlegen, ob und wie Psychotherapie hilfreich sein kann.
Sie als Patienten haben im Erstgespräch unverbindlich die Möglichkeit herauszufinden, ob Sie sich mit dem Therapeuten wohlfühlen und sich anvertrauen möchten.

-Falls Sie psychotherapeutische Begleitung nutzen möchten werden die Probleme, Symptome und Anliegen genau untersucht, um so eine sichere Diagnose stellen zu können und ein umfassendes Bild der Problematik zu entwickeln.

-Im nächsten Schritt werden gemeinsam Therapieziele entwickelt und ein individueller Behandlungsplan/ Therapieplan erstellt.

-Wir planen, auf der Diagnose basierend,
den Rhythmus und die Termine für die psychotherapeutische Behandlung , je nach Ihrem individuellem Bedarf und überprüfen die Therapiefortschritte sowie die weitere Notwendigkeit der Behandlung regelmäßig.

Es wird sowohl mit den Patienten selbst gearbeitet, als auch auf Wunsch der Patienten Bezugspersonen in die Behandlung miteinbezogen.

Verfahren und Methoden

-Tiefenpsychologie
-Verhaltenstherapie /Schematherapie
-Systemische Therapie
-Hypnotherapie/analytische Hypnose
-Entspannungsverfahren

Kontakt

Sie können mich telefonisch unter der im
Profil angegebenen Rufnummer oder natürlich per Email erreichen.
Ein Anrufbeantworter ist geschaltet, so
das Sie mir zu jeder Zeit eine Nachricht und Ihre Kontaktdaten hinterlassen können, ich melde mich dann schnellstmöglich bei Ihnen.

Ich freue mich darauf ,von Ihnen zu hören und zu lesen.


377
Seitenaufrufe seit 13.02.2022
Letzte Änderung am 01.04.2022