Andrea Erben

Andrea Erben

Heilpraktiker für Psychotherapie

Am Pfarrgarten 12
87448 Waltenhofen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Zusatzversicherungen und U.u. die gesetzliche KK

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Institut für EMDR und NLP Tübingen
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Warum Psychotherapie?

Ob zur persönlichen Weiterentwicklung, wegen Beziehungsproblemen, Liebeskummer, Lernblockaden, Traumata oder emotionalen Schwierigkeiten - gönnen Sie sich Unterstützung und blühen Sie wieder auf.

Individuell ausgewählte therapeutische Techniken, wie Imaginationen, Körperarbeit, Hypnose, EMDR, EFT… ermöglichen den unmittelbaren Zugang zu Ihren unbewussten Anteilen und sind zur sanften und effektiven Bearbeitung Ihrer Themen hilfreich.
In annähernd 20 Jahren Tätigkeit in Beratung und Therapie konnte ich die Wirksamkeit dieser, durch ständige Weiterbildungen aktualisierten Techniken vielfach erleben.
Bei einem kostenlosen Erstgespräch über 20-30 Minuten, können wir heraus finden, ob und wie ich Sie unterstützen kann. Ich freue mich auf Sie.

Einzeltherapie

1x wöchentlich oder in größeren Abständen oder
Intensivtherapie > mehrmals wöchentlich möglich.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

1995 - 2002 Ausbildung nebenberuflich in der Akademie für christliche Psychologie
2003 - 2006 Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie in der Paracelsus Heilpr. Schule in Augsburg
2004 / 2005 Gesprächspsychotherapie nach Rogers
2005 Progressive Muskelentspannung nach Jakobsen
2005 / 2008 / 2009 EFT, PEP nach Dr. Bohne
2005 Elemente aus der Gestalttherapie
2005 Auszüge aus Familienstellen
2007/ / 2008 Imaginationstechniken
2009 gewaltfreie Kommunikation M. Rosenberg
2010 und 2015 Hypnose
2012 Quantenheilung
2014 Holotropes Atmen bei Dr. Walch i.A.
2015 EMDR zertifiziert


Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde gemäß § 1 HeiprG - ausschließlich auf dem Gebiet der Psychotherapie - wurde am 12.05.06 vom Landratsamt Augsburg erteilt.
Nach dem Umzug nach Kempten ist nun das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu als Aufsichtsbehörde zuständig.
Ich bin Mitglied im VFP

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

6472
Seitenaufrufe seit 11.02.2011
Letzte Änderung am 13.10.2017