Ellen Friederichs

Hypnotherapeutin Ellen Friederichs

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Hölderlinstr. 6
22607 Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Hypnotherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Hypnose

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Auflösende Hypnose mit Ellen Friederichs

Zweifeln Sie an sich? Fehlt es Ihnen an Selbstvertrauen? Leiden Sie unter Ängsten oder Blockaden? Wir alle haben persönliche Ziele und Wünsche. Doch bei der Verwirklichung stehen sich viele selbst im Weg. Ich möchte Ihnen mit der auflösenden Hypnose helfen.

Blockaden und seelische Schmerzen lassen sich effizient und nachhaltig lösen. Als Hypnotherapeutin und Hypnosecoach helfe ich Ihnen dabei, die belastenden Emotionen sowie selbstschädigende Verhaltensweisen und Denkmuster zu verbessern. Sie merken, wie Ihre Lebensfreude wächst.

Über mich

Ich helfe Ihnen, die fantastische Welt da draußen mit neuen Augen zu sehen und wertzuschätzen. Mit der ganzen inneren Power, die jeder in sich trägt. Befreit von inneren Konflikten, die Sie schmerzhaft mit sich herumführen, damit Sie Ihr wahres Ich leben können.

Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit Möglichkeiten, glücklicher, erfolgreicher und gelassener zu werden. Dabei habe ich Verfahren wie Autogenes Training, Tai Chi, Yoga, Heilreisen, Meditationen und vieles mehr ausprobiert.

Erst mit der auflösenden Hypnose habe ich eine Methode kennengelernt, die hocheffizient ist, wenn es darum geht, schnell und erfolgreich Probleme zu lösen. Gleich nach der ersten, eigenen Hypnosesitzung war ich fasziniert von der verblüffenden Wirkung. Mir war klar, was für ein wunderbares Werkzeug die Hypnose ist, um Menschen verlässlich zu helfen.

Seit über 10 Jahren mache ich als Führungskraft die Erfahrung, wie schwer es selbst für talentierte junge Menschen ist, sich zu entwickeln. Manche Mitarbeiter wehren Impulse ab, die ihrem Selbstbild widersprechen. Und dass, obwohl es für fast alle anderen offensichtlich ist, wo ihre Blockaden liegen.

Andere Mitarbeiter haben Ihre Schwächen voll erkannt, Ihnen gelingt es trotzdem über Jahre hinweg nur unzureichend, ihre Kraft zu nutzen und ihre Talente zu entfalten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sehr viel einfacher ist, im Zustand der Trance, heilsame Veränderungsprozesse anzustoßen. Das belegt auch die Wissenschaft.

Der wertende Wächter „Ich“ tritt zur Seite und zum Gefühl kann Verbindung aufgenommen werden. Es werden die wahren Ursachen von seelischen Schmerzen erkannt, so dass sich diese lösen lassen. Die Methode der auflösenden Hypnose verbinde ich dabei mit meiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft und zertifiziertem Coach.

Ich bin Ihre Hypnotherapeutin und Hypnosecoach mit folgenden Zertifikaten:

• Heilpraktikerin für Psychotherapie und Diplom-Volkswirtin & Sozialökonomin

• Grund- und Intensivausbildung Hypnosetherapie beim Institut Floris Weber

• Ausbildung zum Hypnosecoach bei Thermedius

• Fortbildung in der Timeline Therapie bei Inhypnos (anerkannt von der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen/Bremen)

• Über 10 Jahre Erfahrung als Führungskraft im Bereich Strategie und Qualitätsmanagement eines Konzerns. In diesem Rahmen Weiterbildungen wie "Ein Blick hinter die Kulissen - Psychologie für Führungskräfte", "erfolgreich Führen"," sicheres Auftreten", "Konfliktmanagement","schwierige Gespräche".

Weitere Informationen (auch zu Honoraren) finden Sie auf meiner Website.

Ängste und Phobien

Vor welchen Zielen und Veränderungen schrecken Sie zurück, weil Sie Angst haben? Angst ist ein weit verbreitetes Phänomen. Eigentlich ein natürlicher Schutzmechanismus, doch in Deutschland leiden Millionen Menschen unter übertriebenen Ängsten. Gehören Sie dazu?

Die meisten wissen, dass sie sich zu viele Sorgen machen. Doch trotz dieser Einsicht gelingt es den Betroffenen nicht, die ständigen Befürchtungen loszulassen. Vielmehr verstärken sich die Sorgen durch den sogenannten Angstkreis. Durch die Angst vor der Angst nimmt die Angststörung weiter zu. Bei Angststörungen tritt die Angst ohne angemessenen Anlass und meist stark übersteigert auf. Die Lebensführung und Lebensfreude sind in der Folge beeinträchtigt.

Leiden Sie unter?

• Herzklopfen und Herzrasen
• erhöhtem Puls
• Händezittern und Erröten
• Schwitzen oder Übelkeit
• Konzentrationsschwierigkeiten
• Schlafstörungen

Warum funktioniert Hypnose bei Ängsten?
Die Hypnosetherapie nimmt sich der Ängste direkt an. Sie werden von mir in die entsprechenden Situationen zurückgeführt. Die Angst kann in einem sicheren Rahmen noch einmal gefühlt werden. Typischerweise kommt es zu sogenannten Abreaktionen wie Weinen oder Zittern.

Die angstlösende Wirkung tritt direkt im Unterbewusstsein ein. Die Ängste werden dabei aus dem Gehirn gelöscht. Stellen Sie sich vor, Ihre Ängste wären bald einfach weg. Wieviel mehr Lebensqualität hätten Sie? Wie würde sich Ihr privates oder berufliches Leben verbessern?

Weitere Behandlungsschwerpunkte:
Gestörtes Essverhalten
Beziehung
Trauer/Lebensfreude
Burnout
Depression
Erfolg
Selbstvertrauen

Hypnosetherapie – Was ist eine auflösende Hypnose?

Die Hypnosetherapie ist ein effizientes Verfahren der Psychotherapie. Die Wirksamkeit wurde bereits mehrfach durch wissenschaftliche Studien belegt. Die Therapie findet im Zustand einer hypnotischen Trance statt. Die Hemmung von Gefühlen durch unseren Verstand wird deutlich reduziert.

Dies erleichtert die heilsame Verarbeitung von Empfindungen. Belastende Gefühle lassen sich in kurzer Zeit gezielt bearbeiten und auflösen.

Bei Hypnose sind keine Berührungen notwendig und ein ausreichender Sicherheitsabstand kann zwischen Hypnotiseurin und Patient beziehungsweise Patientin eingehalten werden. Heilversprechen können nicht gegeben werden.


Angaben gemäß § 5 TMG:

Ellen Friederichs
Hölderlinstraße 6
22607 Hamburg

Kontakt: hello@hypnoe.com

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Behördliche Zulassung durch amtsärztliche Prüfung beim Gesundheitsamt in Hamburg

Zuständige Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Altona

Berufsordnung nachzulesen unter www.heilpraktiker.org

Berufsrechtliche Regelungen:

– Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung (Heilpraktikergesetz) und Durchführungsverordnung:
Nachzulesen im Internet unter
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html und
http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html


Steuernummer: 41/065/00970

Umsatzsteuer: Heilpraktiker für Psychotherapie sind von der Umsatzsteuer befreit, soweit sie steuerfreie Leistungen nach § 4 Nr. 14 UStG erbringen.

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Ellen Friederichs
Hölderlinstraße 6
22607 Hamburg



Design und technische Umsetzung Website

André Kremmer

Haftung und Urheberrecht:
Die dargestellten Texte, Bilder und sonstigen Werke, die für diese Seite erstellt wurden, unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Texte, Fotos und sonstige Werke sind daher urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Ellen Friederichs. Das Zitieren, Kopieren, Veröffentlichen, Vervielfältigen und jede weitere Art der Verwertung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen, sowohl privat als auch gewerblich, ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht gestattet.

Trotz Sorgfalt bei der Erstellung der Seiten kann für die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Sollten rechtswidrige Inhalte bekannt werden, werden diese unverzüglich entfernt.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass Webseitenanbieter durch die Anbringung eines Links zu anderen Webseiten die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten haben. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und mache mir die Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links. Es kann keine Gewähr für ausschließlich rechtmäßigen Inhalt nach entsprechenden Veränderungen gegeben werden. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollte in diesem Webauftritt irgendein Verstoß gegen geltendes Recht vorliegen, werden der Link, die Grafik, der Text oder Sonstiges schnellstmöglich entfernt. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.



Die Berufshaftpflichtversicherung wurde abgeschlossen bei:

Die Continentale



Geltungsbereich des Versicherungsschutzes:

Bundesrepublik Deutschland

Rechtswirksamkeit:

Sofern einzelne Teile dieses Impressums der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile davon unberührt.

Hinweis für Abmahnversuche:
Im Falle, dass der Inhalt oder die Gestaltung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt, bittet die Betreiberin der Website, Ellen Friederichs, um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Es wird von Ellen Friederichs garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen oder Elemente unverzüglich entfernt bzw. notwendige Ergänzungen vorgenommen werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Werden von Ihnen jedoch ohne vorherige Kontaktaufnahme Kosten ausgelöst, so wird Ellen Friederichs diese vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Online-Streitschlichtung
Die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) der Europäischen Kommission erreichen Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

606
Seitenaufrufe seit 27.07.2020
Letzte Änderung am 07.10.2020