Elisabeth Farokhfar

Elisabeth Farokhfar

System. Familientherapeutin, Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Altstadt 28
84028 Landshut (Alte Post Passage, 2. OG)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Syst. Familien- und Sexualtherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Gesundheitscoaching

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Belastungssituationen aller Art:
Partnerschaftskrise, Beziehungskonflikt, Trennung, Scheidung, Verlusterlebnis, depressive Reaktion, Erschöpfungszustand, Ängste, unliebsame Verhaltensweisen, Eltern/Kind-Konflikte
Paartherapie, Sexualtherapie
Arbeit mit Familien in komplexen Familiensystemen
Systemische Supervision in der Sozialen Arbeit
Systemisches Gesundheitscoaching

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Systemische Individual-, Paar- und Familientherapie
Systemische Sexualtherapie
Arbeit mit komplexen Familiensystemen
NLP
EMDR
Systemische Supervision in der Sozialen Arbeit
Psychodynamisch-Imaginative Traumatherapie (PITT-KID)

Behandlungsphilosophie

Nach systemischen Verständnis sind psychische Probleme nicht Symptome einer einzelnen Person, sondern vielmehr Ausdruck der aktuellen Kommunikations- und Beziehungsbedingungen in einem System (Paar, Familie, Kollegen, usw.).
Ziel in meiner Behandlung ist die Stärkung jeder einzelnen Person in einem System, die Verbesserung der Kommunikation untereinander und die Bereitschaft zur Veränderung, hin zu einem selbstbestimmten, glücklichen Leben.

Seminare

"Vom Wunsch zur Handlung" - Ressourcenorientierer Coaching-Workshop basierend auf dem Züricher Ressourcen Modell als psycho-educatives Selbstmanagement-Training


goehring

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

4192
Seitenaufrufe seit 09.09.2014
Letzte Änderung am 01.04.2020