Alexandra Elflein

Alexandra Elflein

Systemische Familientherapeutin, Wirtschaftspsychologin (B.Sc.), Burnout-Fachberaterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Neubergstraße 18
76228 Karlsruhe
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Wirtschaftspsychologin (B.Sc.), Business Coach (IHK), Burnout-Fachberater, Systemische Familientherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Coaching
  • Kinder - Jugendliche
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision

Verfahren

  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
  • www.coachcommunity.de
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung / Vita, Verfahren und Methoden

Als Basis dient mir mein Universitätsabschluss in Wirtschaftspsychologie an der Ruhr Universität Bochum. Das Grundstudium war inhaltlich gleich mit dem der Allgemeinpsychologen, im Hauptstudium lag dann mein Schwerpunkt auf Arbeits- und Organisationspsychologie. Mein Abschluss lautet daher "Wirtschaftspsychologe (Bachelor of Science)".
Anschließend habe ich 10 Jahre im Personalbereich gearbeitet mit dem Schwerpunkt Aus- und Weiterbildung und noch berufsbegleitend eine 1,5-jährige Ausbildung als Business Coach gemacht.
Dadurch finden Sie in mir eine erfahrene, kompetente Ansprechpartnerin für Themen wie Karriereberatung, Personal- und Persönlichkeitsentwicklung, Burnout-Prävention/-Behandlung uvm.. Zusätzlich habe ich hierfür eine Fachfortbildung zum Burnout-Berater absolviert.

Um mein Profil für die Arbeit mit Menschen abzurunden, habe ich in 2016 den Themenbereich klinische Psychologie vertieft und mit dem Heilpraktiker für Psychotherapie die rechtliche Grundlage geschaffen, um psychotherapeutisch arbeiten zu dürfen. Zudem habe ich ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren erlernt: die systemische Familien- und Einzeltherapie.

Ich bilde mich weiterhin kontinuierlich fort, z.B. in Therapieverfahren wie Katathymes Bilderleben / Katathym-imaginative Psychotherapie, ein tiefenpsychologisches Verfahren mit Entspannungs- und Imaginationsübungen, Systemische Paartherapie oder Systemische Konfliktlösung in Familienunternehmen.

Durch meine Arbeit im Psychologischen Fachdienst einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung und entsprechende Weiterbildungen (z.B. Personzentrierte Spieltherapie am AKT), bin ich auch gut aufgestellt für die Arbeit mit Familien und deren Kindern und Jugendlichen.

Meine eingesetzten Verfahren und Methoden in der Arbeit mit Menschen sind:

Systemische Familientherapie (hierzu gehört z.B. Systemaufstellung mit dem Systembrett und Genogrammarbeit)
Systemische Paartherapie
Lösungsorientierte Therapie und Beratung
Katathymes Bilderleben (Grundstufe)
Personzentrierte Spieltherapie nach Rogers bzw. Axline
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Arbeit mit Glaubenssätzen und Affirmationen
Arbeit mit dem "Inneren Team" (Friedemann Schulz von Thun) bzw. der "Inneren Familienkonferenz"

und weitere ergänzende Verfahren und Methoden.

Ich arbeite in verschiedenen, der Situation und Problemstellung angepassten Settings:

Familientherapie und Familiencoaching
Paartherapie und Paarcoaching
Einzeltherapie und Einzelcoaching

Für Firmenkunden biete ich verschiedene, arbeitspsychologische Beratungsthemen an:
Burnout-Prävention und Stressmanagement
Supervision
Workshops und Trainings
Einzelcoaching und Executive Coaching
Teamcoaching (Übrigens: Übergänge zwischen Gruppencoaching und Mediation sind oft fließend - da es sich bei Coaching um Prozessberatung handelt kann ein Gruppencoaching natürlich auch die Bearbeitung von Konflikten beinhalten.)

Meine Arbeitsweise und Schwerpunkte - Ihre Vorteile

Durch meine vielfältigen Ausbildungen und die Tatsache, dass ich Business Coach und Systemische Therapeutin bin, kann ich meinen Klienten "mehr" bieten.

Erstes Beispiel: Burnout-Beratung & Prävention

Jemand vermutet, von einem Burnout gefährdet zu sein. Zunächst reicht hierfür die Arbeit mit einem ausgebildeten Coach oder Burnout-Berater aus, um eine erste Einschätzung und eventuelle Schritte zur Burnout-Prävention zu erarbeiten. Sollte Sie langfristig eine Psychotherapie bei einem Psychotherapeuten anstreben, aber eine Wartezeit überbrücken müssen, kann diese (meist lange Wartezeit) bis zu einem Theapieplatz überbrückt werden, um in der Wartephase Stabilität und erste Entlastung zu gewinnen.

Zweites Beispiel: Jugend-Berufs-Coaching

Ihr (größeres) Kind hat Probleme, eine berufliche Perspektive zu finden. Der Schulabschluss rückt näher und die Ratlosigkeit steigt. Diverse Gespräche mit Ihnen und/oder anderen Verwandten haben "nichts gebracht". Es ist an der Zeit, einen neutralen Dritten einzuschalten.
Hierfür bin ich genau die Richtige: Ich bin Arbeits-Psychologin und Business Coach, habe Erfahrung in der freien Wirtschaft und speziell im Bereich Aus- und Weiterbildung, saß bei der IHK im Prüfungsausschuss der Ausbildungsberufe und habe Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Mit mir zusammen kann ihr Kind herausfinden, wo es beruflich (und vielleicht im Leben) wirklich hin will und eine realistische Zukunftsperspektive gewinnen.

Drittes Beispiel: Familienunternehmen

Mittlerweile kann ich behaupten, dass ich mir durch meinen nicht schnurgeraden beruflichen Weg eine breite, interessante Mischung an Erfahrungswissen erarbeitet habe. Diese große Palette an Themen kann ich heutzutage auf spannende Weise engpasskonzentrieren.

So bin ich z.B. ein guter Sparringspartner speziell für Familienunternehmen, da ich einererseits selbst Managementerfahrung in der freien Wirtschaft und die Erfahrung als selbständige Unternehmerin mit bringe, andererseits aber auch ausgebildete Familientherapeutin bin. Diese Mischung dürfte relativ selten sein und eröffnet mir und Ihnen spannende, spezialisierte Blickwinkel. Zusätzliche habe ich mir noch eine theoretische Grundlage geschaffen durch die Fortbildung "Systemische Konfliktlösung in Familienunternehmen" am Helm Stierlin Institut (hsi) in Heidelberg.

Behandlungsphilosophie

Ich begegne jedem Menschen erstmal vorurteilsfrei und bin in der Gruppenarbeit allparteilich. Mit meiner wertschätzenden, verständnisvollen und ruhigen Art helfe ich Ihnen, sich entspannt auf die Zusammenarbeit einzulassen.

Als systemische Familientherapeutin sehe ich Menschen nie alleine, losgelöst, sondern immer in Beziehung zu ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt.

Dabei glaube und vertraue ich darauf, dass Sie die Lösung bereits in sich tragen, Sie können Sie nur noch nicht sehen. Anders ausgedrückt:

"Der Klient ist Experte für seine Probleme. Ich bin Experte darin, auf dem Weg zur Lösung zu unterstützen."


Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Heilpraktiker für Psychotherapie, Wirtschaftspsychologin (B.Sc.)

Gesundheitsamt, das die Heilpraktikererlaubnis in Deutschland erteilt hat:
Gesundheitsamt Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe.
Datum der Erteilung: 12.06.2018

Das als Aufsichtsbehörde zuständige Gesundheitsamt ist das Gesundheitsamt Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe.

Coaching-Impressum:
Alexandra Elflein
Coaching, Training, Career & HR Consulting
Neubergstr. 18
76228 Karlsruhe
Telefon: 0721 46722205
E-Mail: ae@elflein-coaching.de
Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE300488334

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3115
Seitenaufrufe seit 02.07.2018
Letzte Änderung am 08.08.2022