Valerie Eininger

Valerie Eininger

Systemische Therapie und Beratung

Mariannenstraße 31-32
10999 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Emotionsfokussierte Therapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • AFS - Ausbildung & Forschung Systemische Therapie
Persönliches Profil

Therapie - Beratung für Einzelpersonen

In meinem Praxisraum in Berlin Kreuzberg biete ich Therapie und Beratung für Einzelpersonen an. Übrigens: Auch Onlinesitzungen sind möglich!

Es gibt viele Beweggründe eine Therapie oder Beratung zu beginnen. Allen gemeinsam ist aber de Wunsch nach Veränderung. Manchmal können wir das „Problem“ auf ein erkennbares Ereignis oder einen Auslöser zurückführen und die Ursache für Unzufriedenheit, Traurigkeit, Angst, Überforderung oder Ärger erkennen. Manchmal stecken wir aber einfach emotional fest und uns ist selbst gar nicht klar, was eigentlich los ist. Irgendetwas hat sich aber verändert oder fühlt sich einfach nicht mehr gut an.

Wir fühlen uns nicht mehr verstanden oder können uns auch selbst gar nicht (mehr) richtig verstehen oder gar formulieren, was eigentlich das zentrale Problem ist. Dabei kann es sich sowohl um eine aktuelle, akute Krise handeln, als auch um ein fest eingefahrenes Muster, was unser Erleben beeinflusst und sich leidvoll in unserem Denken, Fühlen und Handeln äußert. Und all das, was dem unterliegt, kann so vielseitig sein wie wir Menschen selbst. Lebensumstände, Hintergründe, Erfahrungen, Verletzungen und Wahrnehmungen sind vielschichtig, individuell und immer sehr persönlich. Und ebenso ist der Umgang damit.

Anzuerkennen, dass sich etwas nicht richtig anfühlt, ist ein wichtiger Schritt, der Veränderung zulässt. Hier möchte ich dich aufmerksam und präsent begleiten und dabei unterstützen wieder in Kontakt mit deinen Emotionen zu kommen und diese besser annehmen und verstehen zu können.

Methoden

Wenn du eine Therapie oder Beratung in Anspruch nehmen möchtest, worauf legst du Wert?

Mir wäre es wichtig, als Person mit den eigenen, individuellen Besonderheiten wahrgenommen, ernstgenommen und nicht verurteilt zu werden. Wir stellen täglich fest, dass sich jeder Mensch in seiner Art zu denken, zu fühlen und zu handeln unterscheidet. Dies gilt sowohl für dich, als auch für mich. Zudem bin ich der Ansicht, dass jede Methode ihre Grenzen hat und kein Ansatz sich für alle Anliegen und Menschen eignet.

Psychotherapie (i.w.S) ist eine vergleichsweise noch sehr junge Heilkunde und wir wissen noch relativ wenig über die komplexen Funktionen und Wirkweisen unseres Gehirns in Verbindung mit körperlichen und seelischen Vorgängen. Die verschiedenen therapeutischen oder beraterischen Ansätze und Methoden haben alle ihre unterschiedliche Wirksamkeit, Herangehensweise, Prozessgestaltung und auch Grenzen. Aber wahrscheinlich sind sich alle BehandlerInnen darüber einig, dass sie ihren KlientInnen bestmöglich helfen wollen.

In meiner Arbeit versuche ich jedem Menschen in seiner Einzigartigkeit so gut es geht gerecht zu werden und arbeiten deshalb methodenübergreifend und integrativ. Mit einer Kombination aus Systemischer Therapie, achtsamkeits- und emotionsfokussierten Konzepten, gepaart mit Weiterbildungskenntnissen aus anderen Therapie- und Beratungsschulen, versuche ich auf deine individuellen Bedürfnisse und Anliegen einzugehen.

Ich integriere u.a. folgende Ansätze und Methoden in meiner Arbeit:

Systemische Therapie
Emotionsfokussierte Therapie
Wingwave®
Achtsamkeitsbasierte Konzepte
Ressourcenarbeit
Arbeit mit inneren Anteilen

Über Mich

Seit ich denken kann, war für mich ganz klar, dass ich später einmal eng mit Menschen arbeiten möchte und diejenigen unterstützen will, welche es im Leben gerade nicht so einfach haben. Aus diesem Grund studierte ich „Soziale Arbeit“ und arbeitete im Anschluss in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen. In der niederschwelligen Arbeit als Sozialarbeiterin berührten mich vor allem die vielfältigen Lebensumstände von Menschen und die dahinterliegenden Geschichten.

Gerade im Einzelsetting blühte ich immer mehr auf, bemerkte aber auch die Grenzen in diesem Beruf. Die Zeit war immer knapp und mir fehlten geeignete Methoden, um tiefer gehen zu können. Ich wollte mehr bewirken und Menschen begleiten, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen. Deshalb entschied ich mich, obwohl ich die Arbeit als Sozialarbeiterin liebte, eine Ausbildung zur Systemischen Therapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie zu machen. Hier setzte ich mich tiefgehend auch mit mir selbst auseinander und nahm neue Perspektiven ein.

Ich möchte Menschen auf Augenhöhe begegnen, sie dabei unterstützen, sich selbst und ihre Emotionen besser kennen zu lernen, zu verstehen und annehmen zu können. Mein Herz schlägt für Menschen, die „anders“ sind, ausgegrenzt werden, ihren Platz in der Welt nicht finden und nicht in das homogenisierte Gesellschaftsbild passen. Ich kann Menschen mit meiner humorvollen und lebensfrohen Art gut mitreißen und sie bestärken, für sich einzustehen und sie selbst zu sein.

Kontakt

Wenn du einen Termin vereinbaren möchtest oder Fragen hast, kannst du dich gerne telefonisch oder per E-Mail bei mir melden:

Mail: valerie@therapie-beratung-eininger.de
Mobil: 0152 - 56495370
Website: https://www.therapie-beratung-eininger.de


Setting / Ablauf

In einem ersten vertiefenden Gespräch lernen wir uns kennen und explorieren gemeinsam dein Anliegen und die daraus resultierenden Bedürfnisse und Ziele für deinen Beratungs- oder Therapieprozess. Wenn du dir unsicher bist, ob eher eine Therapie oder eine Beratung das Richtige für dich ist oder auch wenn du sonstige Fragen hast, sprich mich gerne an.


199
Seitenaufrufe seit 19.10.2023
Letzte Änderung am 31.10.2023