Dominic Cardozo

Dipl.-Psych. Dominic Cardozo

Klinischer Psychologe

Weidestraße 120 b
22083 Hamburg Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Coach, Schulpsychologe, Luft- und Raumfahrtpsychologe
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Luftfahrtpsychologie
  • Deutsche Gesellschaft für Maritime Medizin
  • European Association for Aviation Psychology
  • Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Akitsu-do? Seit 50 Jahren beschäftige ich mich mit der Kultur Japans und den japanischen Kampfkünsten. „Do“ bedeutet „Weg“, und „Akitsu“ ist die altjapanische Bezeichnung für die Libelle, die von den Samurai dafür bewundert wird, dass sie als Jägerin elegant, schnell, entschlossen und sehr beweglich ist. Sie gilt aber auch als stark und mutig, denn sie kann in der Luft stehen und fliegt selten rückwärts.

Jeder Mensch trägt den Kern des Heilen und deshalb auch des Gesundens bereits in sich. Für diejenigen, die sich in Beratung oder Therapie begeben, beginnt aber ein Weg konsequenter Veränderung. Dies erfordert Mut, Stärke, Entschlossenheit und Flexibilität: wichtige Kompetenzen, die mitgebracht und konsequent ausgebaut werden und an die Akitsu, die Libelle, symbolisch erinnert.

Arbeitsschwerpunkte

Entsprechend meiner Ausbildung arbeite ich verhaltens- und gesprächstherapeutisch, notfallpsychologisch und traumatherapeutisch mit Erwachsenen. Dabei lege ich besonderen Wert auf Ressourcenorientierung; ein wesentlicher Fokus liegt für mich auf der Stärkung von Kompetenzen und der Nutzung des Potentials.


Ich habe zwölf Jahre lang als Trainer im Leistungssport gearbeitet; dies reflektiert sich in meiner therapeutischen Arbeit: Ich höre zu, diskutiere und leite an, fördere, stärke und unterstütze, fordere aber auch Eigeninitiative ein, um die mentale Gesundheit und Lebensfreude wieder herzustellen und Wachstum zu ermöglichen.

Besondere Kompetenzen besitze ich hinsichtlich der Arbeit mit Pilot/innen, Seeleuten, Soldat/innen, Ärzt/innen und Lehrer/innen. Da ich nicht mit Krankenkassen abrechne, bin ich auch keiner Institution, keinem Amt oder keiner Behörde gegenüber meldepflichtig. Als Schulpsychologe arbeite ich ausschließlich mit Lehrer/innen und Leitungen.

Sollten diese über ausreichende Englischkenntnisse verfügen, arbeite ich gerne auch mit Menschen aus japanischen, indischen, philippinischen, pazifischen und amerikanischen Kulturen, in denen ich mich gut auskenne.

Insbesondere mit Seeleuten, Pilot/innen und Soldat/innen arbeite ich nach persönlichem Kennenlernen gerne auch online. Dazu nutze ich ein für medizinischen Datenaustausch zertifiziertes Video-Konferenzsystem.
Zur Therapie von Angststörungen und Phobien, Zwängen und Bewegungskrankheiten setze ich auch VR-Brillen zur Exposition ein.

Meine spezifischen Behandlungsschwerpunkte finden Sie oben aufgeführt. Mehr über meine Arbeit und mich erfahren Sie auch auf meiner Homepage: www.akitsu-psych.de.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ich habe erst Medizin, dann Psychologie mit klinischem Schwerpunkt (VT & GT) und Sportwissenschaften studiert.
Nach meinem Abschluss als Diplom-Psychologe habe ich von 2001 bis 2023 an der Pilotenschule der Lufthansa die Pilot/innen der LH Group, der Bundeswehr, Astronauten der ESA, technische Führungskräfte sowie Schiffsoffiziere ausgebildet, gecoacht und klinisch betreut.
Seit 2000 arbeite ich in Hamburg als freier Schulpsychologe.
Seit 2002 bin ich als Lehrbeauftragter/Adj. Professor der Hochschule Bremen in der akademischen Lehre und Forschung tätig.

Mittlerweile arbeite ich primär psychotherapeutisch in eigener Privatpraxis, aber auch schulpsychologisch, als Coach und Trainer und weiterhin mit Freude als Hochschullehrer.

Auch nach meinem Abschluss als Diplom-Psychologe habe ich mich konsequent weitergebildet bzw. zertifizieren lassen:
- Certified Aviation Psychologist (EAAP)
- Ausbilder in Entspannungsverfahren (BDP/DPA)
- Notfallpsychologe (beim BDP/DPA)
- Coach (beim BDP/DPA)
- Schulpsychologe (BDP/DPA)
- EMDR (EMDR Deutschland)
- Ausbilder Crew Resource Management & TEM (IATA)
Derzeit werde ich am ZEP in Spezieller Psychotraumatologie ausgebildet.

Kontakt

Zur Gesprächs- oder Terminvereinbarung melden Sie sich bitte per E-Mail (akitsu-do@protonmail.com) mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Problematik, Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit und Ihrer Erreichbarkeit. Aufgrund meiner Einsatzstruktur melde ich mich in der Regel innerhalb von 72 Stunden zurück.

Dienstags von 17:00 bis 18:00 sowie freitags von 11:00 bis 12:00 bin ich telefonisch erreichbar.

+++ Kurzfristige freieTermine sind zurzeit nur montags und samstags möglich +++

Ich führe eine Privatpraxis und arbeite mit Selbstzahlern. Gesetzlich sowie privat Versicherte können unter Umständen auch im Kostenerstattungsverfahren behandelt werden. Informieren Sie sich dazu bitte vorab bei Ihrer Krankenkasse, oder nehmen Sie zu mir Kontakt auf, ich helfe Ihnen gerne in diesem Prozess. Genauere Informationen zum Kostenerstattungsverfahren finden Sie auch auf meiner Homepage www.akitsu-psych.de.


Inhaltlich verantwortlich gemäß §10 Abs. 3 MDStV / §18 Abs. 2 MDStV (ehem. §55 Abs. 2 RStV): Dipl.-Psych. Sebastian Dominic Cardozo

Anschrift & Kontaktmöglichkeit:
Akitsu-do Praxis für Psychotherapie & Coaching
Weidestraße 120b
22083 Hamburg
akitsu-do@protonmail.com

Gesetzliche Berufsbezeichnung
Diplom-Psychologe (Universität Hamburg [https://www.psy.uni-hamburg.de]); Certified Aviation Psychologist (Erlaubnis Nr. 069 der European Association for Aerospace Psychology [https://www.eaap.net/aviation-psychologist.html]); Heilpraktiker für Psychotherapie (Erlaubnis durch das Landesprüfungsamt für Heilberufe, Billstraße 80, 20539 Hamburg [https://www.hamburg.de/landespruefungsamt/]). [Psychotherapie nach HPG.]

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen
Berufsethische Richtlinien des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen [https://www.bdp-verband.de/fileadmin/user_upload/BDP/website/dokumente/PDF/Profession/Berufsethik/ber-foederation-2016.pdf]; New EAAP Code of Professional Practice der European Association for Aviation Psychology [https://www.eaap.net/read/8188/new-eaap-code-of-professional-practice.html]; Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung [HPG: https://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/BJNR002510939.html] / Durchführungsverordnung [https://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/BJNR002590939.html]

Aufsichtsbehörde (seit 01.07.2020)
Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration, Hamburger Straße 47, 22083 Hamburg. https://www.hamburg.de/sozialbehoerde/kontakt/  

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

178
Seitenaufrufe seit 11.04.2024
Letzte Änderung am 22.04.2024