Martina Domani

Martina Domani

Praxis für Psychotherapie (HeilprG), Hypnose und Paarberatung

Hans-Sachs-Straße 9b
93049 Regensburg (Innerer Westen)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Heilpraktikerzusatzversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Thematische Schwerpunkte

Partnerschaftskonflikte, allgemeine Beziehungsprobleme
Psychosomatische Erkrankungen
Körperliche Erkrankungen, die psychische Probleme verursachen
Burnout und andere Stresserkrankungen
Angststörungen, Phobie, Panikstörung
Depressionen, anhaltende Trauerreaktionen
Reaktionen auf schwere Belastungen (Belastungs- und Anpassungsstörungen)
Selbstwertprobleme, Kindheitstraumata
Beziehungssucht
Lebenskrisen, Neuorientierung
Co-Abhängigkeit bei Angehörigen von Suchtkranken

Therapieverfahren und Methoden

Paarberatung, Paartherapie
Kommunikationstraining

Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers

Hypnotherapie (Auflösende Hypnose, Suggestionshypnose)

Integrative Psychotherapie mit hilfreichen Elementen aus:
- Gesprächspsychotherapie
- kognitiver Verhaltenstherapie
- tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
- systemischer Therapie (Paar- und Familientherapie)
- Hypnosetherapie (auflösend und/oder suggestiv)
- Achtsamkeitstraining, Meditation
- Entspannungsverfahren, Traumreisen

Krisenberatung, allgemeine Lebensberatung

Behandlungsphilosophie

Da die Anliegen, Problemstellungen oder Krankheitsbilder von hilfesuchenden Menschen sehr individuell sind, habe ich mich entschlossen, eine integrative, methodenübergreifende Form der Psychotherapie anzubieten.
Auf diese Weise gelingt es sehr gut, jedem Klienten ein für sein spezielles Anliegen "maßgeschneidertes" Therapieangebot zu machen.

Die Basis jeder Behandlung ist immer das wertschätzende Gespräch und der gegenseitige Austausch. Im geschützten, vertrauensvollen Rahmen der Psychotherapie dürfen Gedanken, Gefühle und Ziele klarer werden. Problematische Zusammenhänge werden leichter erkannt und die eigenen Fähigkeiten und Stärken lassen sich wieder bewusst wahrnehmen und aktivieren.
Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Wegen, ungewohnten Sichtweisen oder spirituellen Ansätzen kann sehr hilfreich sein, um unbewusste innere Überzeugungen zu überprüfen und bei Bedarf neu anzupassen, kreative Energien zu mobilisieren und sinnvolle, tragfähige Entscheidungen zu treffen.

Je nach aktueller Fragestellung arbeite ich zusätzlich mit einer Kombination verschiedener hilfreicher Elemente aus folgenden bewährten Therapierichtungen: Gesprächspsychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, psychodynamische Therapie, Hypnosetherapie sowie achtsamkeitsbasierte Verfahren und Entspannungsmethoden.
Speziell bei Paartherapien kommen außerdem geeignete, bewährte Ansätze aus der Systemischen Therapie zur Anwendung, die für eine Verbesserung von Kommunikation und Einfühlungsvermögen zwischen den Partnern sorgen.

Meine integrative Arbeitsweise berücksichtigt die Gesamtheit von Körper, Geist und Seele eines Menschen und ebnet so den Weg für wirksame eigene Bewältigungsstrategien und eine zufriedene Harmonie mit sich selbst und seinem individuellen Lebensschicksal.

Weitere Informationen über störungsspezifische Behandlungsansätze entnehmen Sie bitte meiner Homepage.

Termine und Honorar

Termine:
Telefonische Terminvereinbarung für Erstgespräch oder Videosprechstunde unter Tel. 0941/270 701 oder über das Kontaktformular meiner Homepage.

Ich bitte um Verständnis, dass ich während laufender Therapiegespräche keine Anrufe entgegennehmen kann. Bitte hinterlassen Sie mir in diesem Fall eine kurze Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Ich rufe Sie dann gerne zurück.

Auf Wunsch sind Termine nach persönlicher Absprache auch Samstags möglich.


Coronalage:
Aufgrund der bestehenden Pandemielage kann ich Ihnen leider über die Wintermonate vorerst nur Videotermine anbieten.
Sobald jedoch wieder ausreichendes Lüften möglich ist, sind für vollständig Geimpfte und Genesene (2G+ mit entsprechendem Nachweis) auch wieder Präsenztermine in meiner Praxis möglich.
Dafür bitte ich Sie um Verständnis und Ihre Geduld.


Honorar:
Barzahlung des Honorars am Tag der Sitzung.
Videosprechstunden werden analog der Honorarübersicht nach Rechnungsstellung vergütet.


Nähere Einzelheiten zur Honorar-Übersicht und den Geschäftsbedingungen meiner Praxis entnehmen Sie bitte meiner Homepage.


7245
Seitenaufrufe seit 07.01.2014
Letzte Änderung am 02.01.2022