Dirk Schulte

Dirk Schulte

| Psychotherapie | Coaching | Paarberatung | Heilpraktiker für Psychotherapie

Achterdwars 8
21035 Hamburg (Haus für Gesundheit & Seele - Eingang Sander Damm)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • NLP
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Nach meiner Überzeugung kommt jeder Mensch als vollständiges Wesen auf die Welt; vollständig, rund, perfekt. Während der Kindheit machen wir die Erfahrung, dass bestimmte unserer Eigenschaften mehr gewürdigt werden als andere. Gleichzeitig wollen wir geliebt werden und unser Überleben hängt davon ab, dass wir unterstützt werden, denn kein Kind kann alleine existieren. Wir lernen, uns anzupassen. Mit der Zeit entwickeln wir ein Selbstbild, in dem nur noch die Eigenschaften Platz haben, die erst die Anderen und dann wir selbst wertschätzen und positiv beurteilen. Was hier nicht vorkommt, lehnen wir oft ab oder verdrängen es. Trotzdem hat jeder Mensch alle Ressourcen. Es gibt niemanden, der nicht als perfektes Geschöpf auf die Welt kommt.

Für Therapie und Coaching bedeutet das: Niemand muss etwas vollkommen Neues lernen, sich aneignen oder bei Null anfangen. Vielmehr gilt es, sich an die Eigenschaften zu erinnern, die man vergessen hat. Das muss nicht unbedingt leicht sein, aber oftmals hilft ein sicherer Raum und wertschätzende Unterstützung, um einen guten Schritt weiterzukommen. Um den Prozess zu unterstützen nutze ich verschiedene Tools und Methoden. Wichtig ist mir jedoch, dass es Arbeit auf Augenhöhe ist. Nur der Klient selbst kann entscheiden, welches sein Weg ist, was ihm hilft, wie schnell er vorgehen kann und möchte. Den Raum, die Unterstützung, das Vertrauen in ihn und seine Ressourcen und meine Erfahrung mit solchen Prozessen stelle ich gerne zur Verfügung.

Verfahren und Methoden

Ich verfüge über Ausbildungen in verschiedenen therapeutischen Methoden. So wie jeder Mensch unterschiedlich und einzigartig ist, so verläuft jeder psychotherapeutische Prozess und jedes Coaching unterschiedlich. Ich biete Raum und Unterstützung in der Form, die der Klient oder Coachee benötigt. Das heißt ich folge dem Prozess des Klienten und arbeite mit ganz unterschiedlichen Methoden, da ich keiner bestimmten Schule oder Richtung verpflichtet bin.
Ich arbeite mit Methoden aus der Gesprächstherapie, dem NLP, verschiedenen körpertherapeutischen Methoden oder mit inneren Anteilen, je nachdem, was den Prozess unterstützt. Mehr Details zu den Methoden finden Sie auch auf meiner Homepage.

Vita

Dirk Schulte, M.A.

Heilpraktiker für Psychotherapie

Dreijährige Ausbildung in humanistischer Therapie (Oshouta Institut Köln)

Ausbildungen in Neurolinguistischer Programmierung (NLP Master)

Geprüfter Trainer (INeKO Institut der Universität Köln)

Weitere Seminare/ Ausbildungen in: Focusing, Dynamischer Körpertherapie (Bioenergetik), Aufstellungsarbeit (Matthias Varga von Kibed, Thies Stahl), Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR), Emotional Freedom Technique (EFT), Gewaltfreie Kommunikation (GfK)

2009: Veröffentlichung des Buches „Familie mit Zukunft. Aufmerksamkeit statt Aktionismus“ (Velber Verlag)

2001 bis 2013: Arbeit in der Kinder- und Familienforschung

Studium in Trier, Magisterabschluss 1999 in Germanistik (HF), Politikwissenschaft (NF) und Sozialpsychologie (NF)

Arbeitsschwerpunkte

Alle denkbaren Themen haben Raum im Therapie- und Coachinggespräch. Ob es Lebenskrisen aufgrund aktueller Belastungen oder Umbrüche sind, Partnerschaftsthemen, berufliche Neuorientierung, Mobbing, Burn-out oder depressive Verstimmungen.
Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Bereich Familienforschung und meiner persönlichen Lebenserfahrung als Vater und Stiefvater (und Mann) stellen Themen im Bereich Elternschaft, Männer- und Vaterrolle einen Schwerpunkt meiner Arbeit dar. Paartherapie biete ich - in Zusammenarbeit mit einer Kollegin auch im Therapeutenteam an.


Dirk Schulte
Heilpraktiker (Psychotherapie)
Heilpraktikererlaubnis erteilt vom Gesundheitsamt der Stadt Solingen am 6.6. 2014


Aufsichtsbehörde:
Fachamt Gesundheit
Weidenbaumsweg 21
21029 Hamburg-Bergedorf

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3343
Seitenaufrufe seit 20.04.2015
Letzte Änderung am 27.04.2023