Thomas Dattenberg

Thomas Dattenberg

Facharzt für Psychotherapeutische Medizin - Psychoanalyse

Rheinallee 161
40545 Düsseldorf
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Arzt/Ärztin
  • Arzt/Ärztin approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Psychoanalyse
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Französisch

Mitgliedschaften

  • Vereinigung Psychotherapeutisch tätiger Kassenärzte e. V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Ausbildung zum Facharzt für Psychotherapeutische Medizin
Ausbildung in Psychoanalytischer Psychotherapie, Ausbildung in Tiefenpsychologischer Psychotherapie, Gruppentherapie, Systemischer Therapeut (SG), Systemischer Supervisor (SG)

Arbeitsschwerpunkte

Psychodynamische, Psychoanalytische und Systemische Psychotherapie, Katathym-imaginative Psychotherapie (AGKB), Beratung, Coaching, Supervision für Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen, Krisenintervention, Paar- und Familientherapie

Weiteres

Studium der Medizin an den Universitäten Berlin, Düsseldorf und Lüttich. Ausbildung zum Praktischen Arzt, Ausbildung in Katathym-imaginativer Psychotherapie,
1989-1996 Ausbildung in Psychiatrie/Psychotherapie und Ausbildung zum Facharzt für Psychotherapeutische Medizin
1991-1998 Weiterbildung in Psychoanalytischer Psychotherapie
1999-2004 Weiterbildung Systemische Therapie und Systemische Supervision


Ärztekammer Nordrhein www.aekno.de
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein www.kvno.de

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

30461
Seitenaufrufe seit 19.11.2006
Letzte Änderung am 30.10.2012