Volker Daßbach-Breuer

Volker Daßbach-Breuer

Psychotherapie nach dem Heilpaktikergesetz, Gestalttherapie, Paartherapie und -beratung Psychoonkolog. Beratung, Supervision und Coaching

Friedensstraße 9
60311 Frankfurt am Main (Praxis am Kaiserplatz, Frankfurt-City)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler, Abrechnung mögl., wenn bei Privater Krankenversicherung Psychotherapie für Heilpraktiker eingeschlossen ist.

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • BAPt., DGIK, FPI, DVP
  • Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Supervision
  • European Association for Psychotherapy
  • Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Gestalttherapie, Integrative Therapie, Gesprächstherapie, Humanistische Psychologie, Hypnotherapie, Tiefenpsychologisch-fundierte Verfahren, Supervision und Coachuing.

Arbeitsschwerpunkte

Ich begleite Sie

* durch Beratung und Therapie
in íhren persönlichen Belangen

* bei Konflikten im privaten
und im beruflichen Bereich

* in ihren Paar- und Partnerschafts-
konflikten

* durch Coaching und Supervision
im Berufsleben

* durch Beratung und Therapie
bei Krebserkrankungen sowohl für
Betroffene als auch für Angehörige.

Ich arbeite
*beziehungsorientiert
*prozessorientiert
*zielorientiert
*ergebnisorientiert

Ein wesenticher Bestandteil der Therapie ist das Gespräch.
Im Therapieprozess werden Anteile der Gestalttherapie, der Hypnotherapie, des
Psychodramas und der Körperarbeit verwandt.

Vita

Jahrgang 1945
Hessenkolleg
Abgeschlossenes Hochschulstudium in Pädagogik,Sport,
Politik und Geographie
Mehrjährige Tätigkeit im pädagogischen Bereich.
Ausbildung am Fritz-Perls-Institut in Gestalttherapie und Integrativer Therapie
Seit 1987 in freier Praxis für
Psychotherapie, Hypnotherapie(nach Milton Erickson), Paartherapie, Supervision und
Coaching
Inhaber des ECP - European Certificate for Psychotherapy und
Supervisor der DGSv(Deutsche Gesellschaft für Supervision)
Langjähriger 1. Vorsitzender des Fritz Perls Regionalinstituts 'Frankfurt


16971
Seitenaufrufe seit 27.04.2005
Letzte Änderung am 12.09.2020