Daniela Konkol

Daniela Konkol

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Domstraße 37
50668 Köln Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Arzt/Ärztin
  • Arzt/Ärztin approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Niederländisch
  • niederländi

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Allgemeine Ärztliche Gesellschaft für Psychotherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • NADA Akupunktur
Persönliches Profil

Vita

Mein Lebenslauf
2008 bis 2011 Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Rostock – Klinik Für Psychiatrie und Psychotherapie unter Prof. Dr. S. Herpertz, komm. PD Dr. J. Höppner und Prof. Dr. Dr. J. Thome

2011 bis 2012 LVR-Klinik Köln Mehrheim, Prof Dr. E. Gouzulis-Mayfrank
2012 bis 2013 Neurologie unter Pof. Dr. med. Th. Els, Marienkrankenhaus Bergisch Gladbach
2014 bis 2019 Zentrum für seelische Gesundheit Marienheide am Oberbergklinikum PD Dr. med. K. Wolf
2014 bis 2014 Erhalt des Stipendiums zum Erwerb der Qualifikation „Expertise in Leadership“ der B. Braun-Stiftung und erfolgreicher Abschluss
2016 bis 2016 Erfolgreiches Absolvieren der Prüfung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
2016 bis 2018 OberärztinWechsel in die psychiatrische Institutsambulanz Waldbröl
2017 bis 2018 Neueröffnung der psychiatrischen Abteilung im Klinikum Waldbröl und Neuaufbau einer vollstationären Psychotherapiestation
03/2018 bis 03/2019 Leitung der psychiatrischen Institutsambulanz Marienheide
04/2019 bis 10/2019 Chefärztin im Klinikum Schloss Gracht – Spezialklinik für psychodynamische Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik – Erftstadt
11/2019 bis 01/2020 Leitende Oberärztin im St. Martinus-Hospital Olpe, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik unter Frau Dr. Ch. Menges
02/2020 bis heute Praxisgründung – Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie Hauptstr. 44, Rösrath
06/2022 bis heute Praxisgründung - Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie Domstraße 37, Köln

Weitere Informationen zu mir und meinen Praxen
Zertifizierte NADA-Therapeutin
EMDR-Therapeutin
Zertifizierten Traumatherapeutin (AWP- Berlin)
Neben meiner Tätigkeit in meiner Praxen in Rösrath und Köln bin ich auch noch Dozentin und Selbsterfahrungsleiterin (Selbsterfahrung für Ärzte) bei der APP Köln (Akademie für angewandte Psychologie und Psychotherapie GmbH). https://www.app-koeln.de/

Seit vielen Jahren arbeite ich mit dem NADA-Protokoll, ich habe es in vielen Kliniken etabliert und arbeite auch in meinen Praxen damit. NADA ist die standardisierte Akupunktur von 5 Ohrpunkten, das sich bei Menschen, die unter Stress, Trauma oder verschiedensten psychischen Erkrankungen leiden, als wirkungsvolle Behandlung erwiesen hat. Es ist eine hilfreiche Ergänzung zu etablierten Therapien der Schulmedizin und kann sehr gut (komplementär) in ein bestehendes Behandlungskonzept integriert werden.

Seit über einem Jahr biete ich und mein "Mental Values" Team auch die Vorbereitung und Begleitung im Rahmen der ISO 45003 Zertifizierung für Mittel- und Großbetriebe an (Management von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – Psychische Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatzunterstützung).

We also work with the Veterans Evaluation Services (VES) in Houston, Texas, USA. VES is under contract with the United States Department of Veterans Affairs to conduct medical examinations for US Veterans who live overseas, in order to assess the veteran’s current state of health for later determination (by the VA) for possible compensation of injuries or illness incurred during active military service.

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Frau Ackermann hilft Kindern, Jugendlichen und ihren Familien bei Schwierigkeiten und schwerwiegenden Problemen. Dazu zählen unter anderem alle Formen von Entwicklungsver- zögerungen, Verhaltensauffälligkeiten oder seelischen Problemen.

Unser Kind- und Jugendlichentherapie ist gezielt auf Kinder von 5 bis 21

Orientierendes Erstgespräch (online) Frau Dr. Drazek Kapuss

Die Praxis Konkol hilft Ihnen bei Anliegen und Fragen, die eine therapeutische Behandlung betreffen. Im orientierenden Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit Ihr Anliegen zu nennen und gemeinsam mit uns einzuordnen.

Die Behandelnden geben Ihnen nach einer ausführlichen Anamnese eine Einschätzung, ob und welche mögliche Weiterbehandlung für Sie in Betracht gezogen wird. Benötigen sie eine längerfristige Psychotherapie oder medizinische Betreuung werden sie an unsere Ärzte weitergeleitet.
Unsere orientierenden Erstgespräche können Sie einmalig buchen.

Beispiele für Inhalte eines solches Gespräches sind: Benötigen Sie eine intensive Psychotherapie, eine kurze Krisenintervention (bis max. 15 Therapieeinheiten) oder eine medizinische Betreuung? Was übernimmt Ihre Versicherung, etc.? Unsere orientierenden Erstgespräche werden ausschließlich online durch unser Fachpersonal angeboten.

Buchbar sind orientierende Erstgespräche via:
Telefonisch unter 02205 9071672 oder unter 0221 42089481 für Köln

Sie können uns auch immer erreichen unter 0176 615 46 934 oder

Per E-Mail unter

info@praxis-konkol.de

ADHS Testung

Die weit geläufige Abkürzung ADHS steht für das Krankheitsbild der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Das Bundesgesundheitsministerium geht davon aus, dass etwas 2-6 Prozent aller Kinder und Jugendlichen unter ADHS leiden. Die Hauptsymptome bestehen aus Hyperaktivität, einer gestörten Konzentrationsfähigkeit und Impulsivität.

Die Dunkelziffer betroffener Erwachsener ist jedoch ungleich erhöht, da sich die Symptome teils von denen der Kinder unterscheiden. Von ADHS betroffene Erwachsene haben oft Schwierigkeiten ihren Alltag zu organisieren und Termine einzuhalten. Doch auch sie können unter Konzentrationsproblemen leiden, sind impulsiv und reden häufig sehr viel.

Der Test beinhaltet eine genaue Anamnese, in welcher ich Ihnen Fragen zu Ihrem aktuellen Aktivitätsgrad heute und in Ihrer Kindheit stelle. Wichtig ist eine genaue Beschreibung derzeitig auftretender Symptome und deren Schweregrad. Dementsprechend leite ich mit Ihrer Zusammenarbeit eine entsprechende Behandlung ein.

Buchbar sind ADHS -Testungen via:

Telefonisch unter 02205 9071672 oder unter 0221 42089481 für Köln

Sie können uns auch immer erreichen unter 0176 615 46 934 oder

Per E-Mail unter
info@praxis-konkol.de


10276
Seitenaufrufe seit 18.02.2020
Letzte Änderung am 03.04.2023