Aleksandra Cichecka

Dipl.-Psych. Aleksandra Cichecka

Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Daiserstraße 5
81371 München München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Verhaltenstherapeutin
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich freue mich sehr, Sie auf meinem Therapie.de-Profi begrüßen zu dürfen. Sinnkrisen, veränderte Lebensumstände und gar missglückte Veränderungsversuche können uns aus dem seelischen Gleichgewicht bringen und unseren Alltag einschränken. Gerne arbeite ich mit Ihnen gemeinsam an Lösungen. Dabei stehen bei meiner Behandlungsphilosophie die Aktivierung Ihrer Ressourcen und Kompetenzen und das Einleiten von Veränderungsprozessen im Vordergrund. Mir ist es äußerst wichtig, Ihrer individuellen Situation mit Einfühlungsvermögen, fachlicher Kompetenz und lösungsorientiert zu begegnen. Den therapeutischen Prozess verstehe ich als gemeinsame Arbeit auf Augenhöhe und würde Sie gerne auf Ihrem Weg begleiten.

Ihre Aleksandra Cichecka

Erste Schritte

Ich bin gerne für Sie da, um mit Ihnen in einer psychotherapeutischen Behandlung, Paartherapie oder Coaching neue Perspektiven und Wege zu finden. Sie finden unsere Praxis im Herzen Sendlings. Bereits in einem Erst-/Kennenlerngespräch kann ich Ihnen, nach einer ersten diagnostischen Einschätzung, eine Empfehlung aussprechen, ob Sie von einer Psychotherapie oder Coachingsitzung profitieren könnten und Sie außerdem über einen möglichen Therapieverlauf informieren


5460
Seitenaufrufe seit 24.07.2017
Letzte Änderung am 20.01.2022