Christina Thonack

Christina Thonack

Heilpraktikerin eingeschränkt für Psychotherapie

Wilhelm-Hauff-Straße 5
60325 Frankfurt am Main (c/o Gestalt-Institut Frankfurt am Main e.V.)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Kognitive Verhaltenstherapie, Hypnose-Therapie, Hypnose-Analytik
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

- Ängste, Phobien und Zwänge
- Burnout und Burnout-Prävention
- Selbstwertprobleme
- Esstörungen
- Nikotinabusus
- Blockadenlösungen
- Schlafstörungen
- Flugangst

Verfahren und Methoden

- Kognitive Verhaltenstherapie
- Hypnosetherapie

- Psychologische Beratung & Coaching

Behandlungsphilosophie

Jeder Mensch ist einmalig.
Die Lebensgeschichte, die Gedanken und Emotionen, das Erleben sowie die Persönlichkeit eines jeden Menschen sind individuell. Verständnis und Akzeptanz gegenüber meiner Klientinnen und Klienten sind deshalb wichtige Prinzipen meiner Arbeit.

Gemeinsam mit ihnen bringe ich Klarheit über die Entstehung und Ursachen der Beschwerden und Probleme. Dabei werden jene Faktoren herausgearbeitet, die die Beschwerden entstehen oder fortdauern lassen. Ziel ist es, dass meine Klientinnen und Klienten ein Verständnis für die problemfördernden Denk- und Verhaltensweisen bekommen.
Ich unterstütze sie dabei, ein Bewusstsein für die eigenen Fähigkeiten und persönlichen Ressourcen zu entwickeln und diese dann zu nutzen.
Damit verfolge ich den Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe.

Eine wesentliche Voraussetzung für den therapeutische Erfolg ist es, dass sich meine meine Klientinnen und Klienten bei mir wohl und gut aufgehoben fühlen. Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht. In einem Erstgespräch besteht die Möglichkeit, einen Eindruck von mir zu bekommen. Gemeinsam entscheiden wir dann über eine weitere Zusammenarbeit.

Vita

~ Geboren bin ich 1976 in Frankfurt am Main.
~ Ich studierte bis zum Physikum Humanmedizin und arbeitet dann als Journalistin
im Finanzwesen sowie in der Medizin.
~ Ich bin staatlich überprüfte Heilpraktikerin eingeschränkt für Psychotherapie
(Erlaubnisurkunde verliehen in der Bundesrepublik Deutschland durch das
Gesundheitsamt Hochtaunuskreis in 61352 Bad-Homburg).
~ Neben meiner Arbeit mit Klientinnen und Klienten bin ich auch weiterhin als
Medizinjournalistin tätig und publiziere in führenden deutschen Fachverlagen.

~ Ich bin Mitglied im Deutschen Fachjournalisten-Verband.


2662
Seitenaufrufe seit 17.04.2018
Letzte Änderung am 15.03.2023