Christina Frey

Dr. Christina Frey

Diplompsychologin, Systemische Therapeutin und Beraterin, Praxis für Beziehungsberatung

Guntramstraße 36
79106 Freiburg im Breisgau (Stühlinger, Haltestelle Eschholzstraße)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemische Therapeutin, Yogalehrerin (BDY), Psychologische Psychotherapeutin i.A. Fachrichtung: Systemische Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Gesellschaft für Entspannungsverfahren e. V.
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich unterstütze Sie darin, die Potenzialentfaltung der Beziehung zu sich und zu anderen auszubauen.

Arbeitsschwerpunkte

Systemische Beratung, Systemisches Coaching, Systemische Therapie, Paartherapie, Paarberatung, Coaching, Familienberatung, Familientherapie, Systemische Aufstellungen, Hypnosystemische Beratung, Hypnosystemische Therapie, Teamsupervision, Business Coaching

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Als Diplompsychologin und hypno-systemische Therapeutin verfüge ich über eine fundierte Grundausbildung. Durch die medizinethnologische Zusatzqualifikation ergänzt diese Expertise die transkulturelle Kompetenz. Mein wissenschaftlicher Schwerpunkt konzentriert sich auf die Möglichkeiten der Selbstheilungskräfte und Resilienzen des psychischen und physischen Wohlbefindens. Hierzu wurde ich an der Medizinischen Fakultät Heidelberg am Institut für Medizinische Psychologie promoviert. Parallel zu meiner Tätigkeit in der Praxis bin ich Lehrbeauftragte an unterschiedlichen Institutionen und Hochschulen und arbeite in der Oberbergklinik Schwarzwald in Hornberg. So interessiere ich mich für den neusten Stand der Wissenschaft und wende dieses Wissen täglich in der Praxis an.

Kontakt

Wenn Sie sich etwas Gutes tun möchten, freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen. Vereinbaren Sie gleich einen Termin unter:
https://erfolgreiche-beziehungskultur/kontakt.html


7295
Seitenaufrufe seit 25.01.2019
Letzte Änderung am 19.02.2022