Christian Kern

Dr. Christian Kern

Psychologischer Psychotherapeut

Maximilianstr. 16
86150 Augsburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Trivektor (Quanten) Biofeedback u. Neurofeedback
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Neurologie
  • Paare - Familien
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • NLP
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Italienisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • European Association for Psychotherapy
Persönliches Profil

Persönliche Erfahrung, Behandlungsphilosophie und Methoden

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Therapeuten sind, dann ist Ihnen wahrscheinlich vor allem wichtig, dass sie sich selbst mit Hilfe der Therapie aus dem Leidenszustand befreien können.
Vielen Menschen ist dabei die Methode weniger wichtig: der Erfolg zählt.
In meiner Jahrzehnte langen Erfahrung habe ich mit Menschen, die hinter den vielfältigen Krankheitsbildern, Störungen und Reifungsthemen standen, gearbeitet.
Ich habe auf vielen Stationen der Landesklinik in Salzburg, der Uni-Klinik Innsbruck und zahlreichen Beratungsstellen, Jugendämtern usw. Supervision gemacht und auch im Suchtkrankenhaus, Psychiatrie, Psychosomatik und Pädiatrie in Wien und in verschiedenen Beratungsstellen gearbeitet wie auch - vor allem - in eigener Praxis.
Fortbildungen für Ärzte, Psychotherapeuten, Berater und Menschen aus sozialen Berufen waren eine interessante und spannende Aufgabe. Dies galt auch für die Gutachtertätigkeit in Wien wie auch das Coaching mit Jugend- und Familienrichtern in Salzburg.

Bei alle dem bleibt letztlich - neben der fachlichen Qualifikation, natürlich - die menschliche und zwischenmenschliche Qualität als entscheidender Wirk- und Heilimpuls gebender Faktor übrig.

Von Österreich nach Deutschland gekommen, beschränke ich mich hier vor allem auf meine Tätigkeit in eigener Praxis. Dafür schlägt letztlich mein Herz. Und die vielfältigen psychotherapeutischen Techniken, die ich mir im Laufe vieler Jahre angeeignet habe, wie auch verschiedene alternative Methoden, sollen dazu dienen, dem jeweiligen Menschen in seiner Individualität besser hilfreich zur Seite stehen zu können.

Deshalb sind mir hier nicht so sehr die unterschiedlichen psychotherapeutischen Methoden wichtig, sie aufzuzählen. Vielmehr möchte ich zwei Behandlungsaspekte eigens anführen, die im allgemeinen eher unbekannt sind.

Quantenmedizinischer Ansatz (Prof. Nelson):

Die Arbeit mit dem Trivektor Quanten Biofeedback und -Neurofeedback System: Die Erklärung darüber wäre hier zu umfangreich. Grundlegend hat es damit zu tun, aus einer ganzheitsmedizinischen Sicht Seele, Psyche (Geist und Soziales) und Körper in ihrer Wechselwirkung zu begreifen und energiemedizinisch zu behandeln. Die Möglichkeiten sind hier schier unbegrenzt, da im Menschen alles auf Quantenprozessen und elektromagnetischen Feldern aufbaut (z. B. wäre Homöopathie ansonsten nicht möglich, aber auch nicht das EEG oder das EKG…) Chronische Schmerzen und Krankheiten, Autismus, Alzheimer, ADS/ADHA, Depressionen etc. finden hier einen neuen Behandlungszugang.

Körperpsychotherapie nach Sa’Sen Yin (Ria Panen Godesberg):

Die Sa’Sen Yin Methode wurde von Ria Panen Godesberg entwickelt, um Menschen zu helfen, im tiefsten Sinne sich selbst zu sein und in innerer Freiheit, Liebe und Bewusstsein ein gesundes, erfülltes und glückliches Leben zu leben.
Sie ist eine tiefgreifende Therapieform, die dem Menschen hilft, ganzheitlich die Ursachen seiner Beschwerden zu finden und zu behandeln. Die Reintegrationsmassage als Teil der Sa’Sen Yin Methode ist eine Ganzkörpermassage, während der Therapeut mit der Person an den emotionalen und mentalen Mustern arbeitet, die im Körper gespeichert sind: unverdaute Erfahrungen, also auch Traumata und frühkindliche (- bis hin zu embryonalen -) Erfahrungen, die sich nicht in Worte fassen lassen, werden verarbeitet und neu integriert. Sie ist auch für Kinder geeignet.


7999
Seitenaufrufe seit 02.03.2017
Letzte Änderung am 10.03.2017