Sophie Brustmann

Sophie Brustmann

Heilpraktikerin

Donnersbergerstraße 50a
80634 München (Neuhausen)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Neurologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Heilpraktiker und Naturheilkundiger e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Somatic Experiencing (SE) (in Ausbildung)
Cranio-Sacral-Therapie als Körperpsychotherapie
Faszien-Massage

Angebot

Hallo und herzlich willkommen!

Seit Jahren fasziniert von der Verbindung zwischen Körper und Psyche, begleite ich Sie gerne bei den unterschiedlichsten Herausforderungen in Ihrem Leben - immer in Ihrem Tempo, mit Ihren Möglichkeiten und stets körperorientiert.

Körperorientiert? Was bedeutet das eigentlich?
Zwischen Körper und Psyche besteht ein enges Wechselspiel.
Wenn wir uns Veränderung im Leben wünschen, ist es daher von großer Bedeutung, dass wir den verschiedenen Ebenen unseres Seins Beachtung schenken und unseren Themen nicht ausschließlich kognitiv, sondern zusätzlich auch mit Herz und Körper begegnen.

Ganz konkret bedeutet das, dass wir bei unserer gemeinsamen Arbeit immer wieder gucken, was Ihr Körper zum Thema sagt.
Diese Impulse greifen wir im Prozess auf, machen uns somit das Körperwissen zu Nutze und verbinden es mit Ihrem emotionalen Erleben und dem kognitiven Verstehen.

Wichtig zu erwähnen ist noch, dass die körperorientierte Arbeit nicht automatisch bedeutet, dass mit Berührung gearbeitet wird.
Wir arbeiten viel im Gespräch und Berührung wird nur nach Absprache oder bei ausdrücklichem Wunsch (z.B. bei der Kombination mit Cranio-Sacraler-Therapie) eingebracht.

Meiner Erfahrung nach schließt die kombinierte Arbeit zwischen Psyche und Körper überall da eine wichtige Lücke, wo "nur reden" nicht reicht oder körperliche Symptome funktional keine Erklärung finden.

Sowohl ausgebildet in psychotherapeutischen- als auch in körpertherapeutischen Verfahren, begleite ich Sie gerne u.a. zu folgenden Themen:

• Umgang mit chronischem Stress
• Ängste & Sinnkrisen
• Konflikte in Beziehung & Partnerschaft
• Belastende, überfordernde Erlebnisse & Trauma
• Depression & Burnout
• Psychosomatische Beschwerden
• Chronische Schmerzzustände
• Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Nervosität
• Nachversorgung von Stürzen & Unfällen
• Vorbereitung & Nachversorgung medizinischer Eingriffe

Gerne begleite ich Sie auch präventiv für
• Achtsamkeit & Stressprävention
• Selbstfürsorge
• Schulung der Körperwahrnehmung

Ich freue mich, Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg zu begleiten!


1457
Seitenaufrufe seit 30.10.2018
Letzte Änderung am 28.11.2023