Mia Brummer

Mia Brummer

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Evastr. 39
81927 München
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), (für Psychotherapie nach HeilprG)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Kunsttherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Spanisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Traumatherapie/EMDR
Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie nach Carl R. Rogers
Kunsttherapie nach Gisela Schmeer
Transaktionsanalyse nach Eric Berne
Systemische und humanistische Paartherapie
Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer
körperorientierte Verfahren,
Heilhypnose.

Behandlungsphilosophie

Ein herzliches Grüß Gott, lieber Besucher!

Mein Name ist Mia Brummer und ich habe mich mit Herz und Seele der
Psychotherapie gewidmet.

Mit diesen Zeilen möchte ich Ihnen die Schwellenangst vor Worten wie 'Therapie'
nehmen. Wer wer Probleme mit dem Auto hat, geht zur Autowerkstatt,
bei der Buchhaltung lässt man sich vom Steuerfachmann beraten ?
doch bei seelischen Problemen ist man erst einmal tapfer und lässt sie da, wo
sie sind:

Als schwere Last auf dem Herzen, als Grummeln in der Magengegend,
als Speckpolster auf den Hüften oder vielleicht als Rückenschmerzen, die einem
den aufrechten Gang verwehren.

Scheuen Sie sich in solchen Situationen nicht, professionelle Hilfe anzunehmen,
denn ein Therapeut ist in erster Linie dafür da, Sie - ohne zu Werten oder
Bewerten - stärkend, unterstützend und beratend bei der Bewältigung Ihrer
Schwierigkeiten zu begleiten.

Arbeitsschwerpunkte

Mein Angebot richtet sich an Menschen

* denen ihr Lebenssinn abhanden gekommen ist
* die mit belastenden Lebensereignissen momentan nicht zurecht kommen
* die durch Stress stark belastet sind
* mit Schwierigkeiten in der Partnerschaft
* die keinen Partner finden
* in Trennungskrisen
* die keinen Weg aus ihrer emotionalen Belastung finden
* mit seelischen Verstimmungen - Depressionen
* mit Ess-Störungen
* die mit ihrer Sexualität Probleme haben


Ich unterstütze Sie darin

* Ihren eigenen Weg zu finden, sowohl privat als auch beruflich
* akuten Stress und Krisen zu bewältigen
* Beziehungen befriedigender und reicher zu gestalten
* Ihr Potenzial auszuschöpfen und bisher verborgene Ressourcen zu nutzen
* sich mit dem, was Sie ausmacht, liebevoll auseinanderzusetzen
* den Mut zu finden, alte Muster zu verabschieden und Neues zu wagen
Besondere Methoden
So einzigartig und unterschiedlich ein jeder Mensch ist, so einzigartig ist auch
sein Problem und so einzigartig wird der Lösungsweg sein.
Daher gibt es in der heutigen Zeit nicht nur EINE gültige Methode oder EIN
gültiges Therapieverfahren.

Als freie Heilpraktikerin für Psychotherapie fühle ich mich keiner speziellen
therapeutischen Schule und deren einseitigen Theorien verpflichtet.

Von größerer Bedeutung ist für mich die Beschäftigung mit Ihrem eigenen
Erleben, Denken, Fühlen und Handeln im Zusammenspiel von Körper, Geist und
Seele - mit dem Ziel, bestehende Probleme zu lösen, zu bessern, zu lindern oder
zumindest handhabbar zu machen.

In der heilkundlichen und ganzheitlichen Psychotherapie stehen Sie als Mensch
in Ihrem sozialen Umfeld, mit Ihren Erfahrungen, Wahrnehmungen und
Ausdrucksmöglichkeiten im Vordergrund und ein individuell auf Sie abgestimmtes
Vorgehen bestimmt den Verlauf der Therapie.
Dabei können Sie eigene Ressourcen entdecken und sinnvoll ins Leben
integrieren, um die Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.


14799
Seitenaufrufe seit 24.01.2005
Letzte Änderung am 19.09.2017