Cäcilia Brendel

Cäcilia Brendel

Heilpraktikerin

Adelheidstr. 52
65185 Wiesbaden Wiesbaden
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in, Hypnosetherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Freier Verband Deutscher Heilpraktiker
  • Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr (GfBK) e.V.
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers
Hypnose
Medizinische und lösungsorientierte Hypnotherapie
Entspannungsverfahren:
Autogenes Training
Bodyscan
Meditation
progressive Muskelentspannung

Verfahren und Methoden

Selbstorganisatorische, lösungsorientierte Hypnose nach Dr. Götz Renartz
Gesprächspsychotherapie
Progressive Muskelentspannung
Meditative Visualiserungsverfahren
HRV-Messung (Herzratenvariabilitätsmessung) mit dem Nilas MV®-Hierbei handelt es sich um ein Diagnostiksystem zur Erkennung der aktuellen Stressbelastung und der neurohormonellen Balance

Arbeitsschwerpunkte

Ich biete Ihnen Unterstützung in folgenden Lebenssituationen und bei:
• akuten Krisen und Belastungsreaktionen
• Ängsten (speziell Prüfungsangst)
• Burnout und Stress
• chronischen Schmerzen
• Depressionen
• psychosomatischen Beschwerden
• psychoonkologische Begleitung

Möchten Sie näheres über meine Behandlungsmethoden erfahren, besuchen Sie meine Webpage.

Vita

Ausbildung zur Krankenschwester und zehnjährige Tätigkeit im internistischen Krankenhausbereich.
April 1991 bis März 1992 einjährige Weltreise mit Aufenthalten u.a. in Kanada, Mexiko, Hawaii, Neuseeland und Südostasien mit Einblicken in die Lebens- und Heilweisen der indigenen Bevölkerung der einzelnen Länder.

1996 bis 1999 Ausbildung zur Heilpraktikerin
2002 bis 2003 Ausbildung zur Entspannungstherapeutin
2000 bis 2005 Ausbildung integrative Psychotherapie am Forum Humanum in Schriesheim (Schwerpunkt: Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers)
2008 bis 2009 Ausbildung zur Hypnotherapeutin am Zentrum für angewandte Hypnose (Dr. Götz Renarz) Mainz
Ständige Fort- und Weiterbildungen am Zentrum für angewandte Hypnose Mainz u.a Hypnose bei:
- Angststörungen
- Phobien
- Depressionen
- psychosomatische Beschwerden (Reizdarm-Syndrom)
- psychoonkologische Begleitung zur Stärkung des Immunsystems
- Effektivität in Beruf und Sport

Seit Oktober 2003 eigene Praxis für Hypnose, Hypnotherapie und Naturheilverfahren

Von April 2017 bis März 2018 turnusmäßige Berufung in den Gutachterausschuss für Heilpraktikerfragen am Regierungspräsidium Darmstadt durch das hessische Ministerium für Soziales und Integration.


5810
Seitenaufrufe seit 23.09.2010
Letzte Änderung am 25.01.2022