Tina Breit

Dipl. Kulturwirtin Tina Breit

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Pestalozzistrasse 40c
80469 München
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), therapeutisch gestütztes Coaching
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Gestalttherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Italienisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich bin davon überzeugt, dass jeder von uns so viel Kraft (Ressourcen) in sich trägt, ein für sich stimmiges Leben zu führen. Aber ich denke, dass uns dafür manchmal die Gebrauchsanleitung fehlt oder diese abhanden gekommen ist. Und genau die will ich Ihnen mit meiner Arbeit geben.

Meine Arbeit beginnt da, wo das klassische Coaching endet. Ich verbinde dabei bewusst Elemente aus beiden Welten. Das Analytische, die Transparenz und Lösungsorientierung aus dem Coaching mit dem Tiefgang moderner therapeutischer Werkzeuge.

Dies ermöglicht eine tiefe Veränderung, das Auflösen von Blockaden, Ängsten und Glaubenssätzen. Für mehr Lebendigkeit, Selbstwert und Freude im Leben!

Das ist aus meiner Erfahrung die effektivste wie nachhaltigste Form moderner Persönlichkeitsentwicklung.

Der Therapieplan wird dabei individuell auf Sie abgestimmt. Ich biete Therapie auch ausserhalb des gewohnten Praxissettings an. Bewährt haben sich Gespräche beim Spaziergang bspw. in der Natur und Kombinationen aus Gespräch und Körperarbeit, wie Massage oder körperorientierte Psychotherapie.

Mehr dazu erfahren Sie auf meiner Webseite. www.tinabreit.de

Arbeitsschwerpunkte

- Partnerschaftskonflikte, Beziehungsprobleme (sich wiederholende Muster)
- Veränderungen und Krisen im Leben (Jobwechsel, Jobverlust, Diagnose einer schweren Krankheit, Unfall, Verlust eines geliebten Menschen)
- Probleme am Arbeitsplatz (Mobbing, Frauen/Männer im Büro, BurnOut und Erschöpfungszustände)
- Anpassungsstörungen
- psychosomatische Phänomene und Schmerzen
- Traumatisierungen bei Erwachsenen und Kindern
- posttraumatische Belastungsstörungen (Spezialisierung: frühe Kindheit/ Missbrauch)
- Ängste und Zwangsstörungen (Versagensängste, Zukunftsängste, Panikattacken)
- Trauer und Verluste
- Verlorener Zwilling (Vanishing Twin).
- Liebeskummer

Verfahren und Methoden

*Einzelsitzungen in ganzheitlicher Bild-, Gestalt-, und Traumatherapie (EMDR)
*Berufsbegleitende Coachings mit EMDR
*Coaching mit dem inneren Team
*körperorientierte Psychotherapie
*Aufstellungsarbeit mit den inneren Kinnanteilen/systemisches Arbeiten

DAUER:
Die Dauer der Therapie ist sehr stark von Ihren Zielen und den individuellen Problemen abhängig.
In der Regel können einzelne Themen in 4-10 Sitzungen aufgearbeitet werden. Für den Turnus der Sitzungen hat sich ein Abstand von 3-4 Wochen zwischen den Gesprächsterminen bewährt.

Die Sitzungen dauern im Schnitt zwischen 90 – 120 Minuten.

Meine Praxis ist eine Privatpraxis. Meine Leistungen als Heilpraktikerin für Psychotherapie rechne ich direkt mit Ihnen ab.

Das hat für Sie mehrere Vorteile: Zunächst geringe Wartezeiten. Sie erhalten ausserdem keine Diagnose über eine psychische Störung. Denn ist eine psychiatrische Störung einmal diagnostiziert und an Ihre Krankenkasse übermittelt, ist es sehr schwierig und extrem kostspielig in eine private Krankenversicherung zu wechseln. Sind Sie bereits privat versichert, wird Ihr zukünftiger Beitrag stark steigen, da Sie mit psychischen Störungen als hoher und ständiger Risikopatient eingestuft werden.
Aus diesem Grund ist es ratsam, Psychotherapie aus eigener Tasche zu bezahlen.

Meine Geschichte

Nach einer langen Reise nach Innen und vielen unterschiedlichen Ansätzen und Wegen, die ich beleuchtete, habe ich in der körperorientierten und ganzheitlichen Psychotherapie Werkzeuge entdecken und erfahren dürfen, die es mir und meinen Klienten ermöglichen, schnell und nachhaltig Schmerz in Lebensfreude zu wandeln. Wir legen einen inneren Kompass an, der uns anzeigt, was wir brauchen und bekommen Werkzeuge an die Hand, das Schiff des Lebens umzulenken. Tools also, die uns wieder in unsere Kraft und in Verbindung zu unseren Bedürfnissen bringen. Mein Leben ist dadurch so viel leichter und selbstbestimmter geworden. Meine neu gewonnene innere Freiheit das größte Gut.


706
Seitenaufrufe seit 10.08.2017
Letzte Änderung am 30.03.2018