Claus Dieter Bräuer

Dipl.Päd. Claus Dieter Bräuer

Psychotherapist (ECP), Heilpraktiker f. Psychotherapie

Beim Schlump 52 A
20144 Hamburg (Eimsbüttel, Hoheluft)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Psychotherapie, Körperpsychotherapie, Traumatherapie, EMDR, Gewalttherapie, Hypnose
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Zusatzvers. f. Heilpraktikerleistungen

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Hypnose
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie
  • European Association for Bodypsychotherapy
  • European Association for Psychotherapy
Persönliches Profil

Ausbildungen und Zertifikate

Studium der Pädagogik zum Diplom mit Schwerpunkt Confluent Education (nach Fritz Perls)
Zertifikat: Unitive/Integrative Körperpsychotherapie
Zertifikat: Funktionale Analyse (Bodypsychotherapie: Functional Analysis Will Davis)
Zertifikat: Eye Movement Desensitization and Reprocessing EMDR
Zertifikat: Gewaltpädagoge, Gewaltberater (Hamburger Modell)
Ausbildung in Autosystemhypnose (250 Std. Zentrum für angewandte Hypnose)
Certificate of Accreditation: European Assiciation For Body-Psychotherapy EABP
Certificate of Accreditation: Stop Smoking Program (Queensland Cancer Fund)
Mitglied der Deutsche(n) Gesellschaft für Körperpsychotherapie e.V DGK
Inhaber des Europäische(n) Zertifikat für Psychotherapie ECP
Member of Ridhwan School, Diamond Approach

Behandlungsphilosophie

Wir gehen von einer Einheit und gegenseitigen Bedingtheit von Körper, Geist und Seele aus. Und davon, dass jeder dieser Aspekte den Schlüssel zur Heilung schon in sich trägt. Unruhe, Unwohlsein oder Schmerzen weisen darauf hin, dass man unbewusst schon nach diesem Schlüssel sucht.
Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach Wegen, um Ihre Probleme zu lösen und das innere und äußere Gleichgewicht wieder zu erlangen. Dabei können Sie auf unsere Achtsamkeit, Ernsthaftigkeit und Erfahrung vertrauen.

Oft wird gegenwärtiges Empfinden und Handeln von vergangenen und frühen Erfahrungen bestimmt. Sie leiten uns unbewusst, selbst wenn unser heutiges Leben inzwischen nach aktuellerem Verhalten verlangt. Ein wichtiges Ziel psychotherapeutischer Arbeit ist die Erweiterung der Erlebnis- und Handlungsfähigkeit im Hier und Jetzt.

Unsere psychotherapeutische Arbeit berührt mehrere Ebenen. Im behutsamen Gespräch ergründen Sie Ihre Geschichte und suchen Frieden mit Ihr. Sie finden unterstützende Begleitung im Annehmen ihrer Gefühle und lernen damit zu unterscheiden, was an Ihrem Erleben aktuell und der Gegenwart angemessen ist, oder von früheren Erfahrungen herrührt. In der Körperarbeit kommen Sie in Kontakt mit Ihren in Ihrem Körper (und dort im Bindegewebe) manifesten Blockaden und Widerständen und Ihrem von diesen ursprünglich geschützen heilen Selbst, dem Ort, an dem Sie ursprünglich sind. Ganz in Ihrer Geschwindigkeit lösen Sie in Psyche und Soma überkommene, heute nicht mehr Ihrem Nutzen dienende Reaktionsmuster, Widerstände und Blockaden und gewinnen damit neue Erlebnis-, Entscheidungs- und Handlungsfreiheit.

Arbeitsschwerpunkte

Wir bieten therapeutische Unterstützung

* zur Persönlichkeitsentwicklung
* zur Krisenbewältigung
* bei Ängsten und Phobien
* Depressionen
* Posttraumatischen Belastungsstörungen, Trauma
* Schmerzzuständen, Psychosomatischen Störungen
* Schlafproblemen
* Essstörungen
* Drogen-, Zigaretten- und Alkoholabusus
* Akute Beziehungskrisen
* Förderung des Partnerverständnisses
* Konfliktberatung und Bearbeitung
* Ehescheidung
* Klärung der Kind – Elternbeziehung
* Schwierigkeiten im Zusammenleben mit pubertierenden Jugendlichen (Ablösung und Identitätsfindung)
* Hyperaktivität und Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS, ADHS)
* Schulprobleme
* Patchworkfamilien und Adoptivkinder
* Schwere Erkrankung eines Familienmitgliedes
* Bewältigung von Trennung, Tod und Verlust

Verfahren und Methoden

Klientenzentrierte Gesprächstherapie
Körperpsychotherapie: Funktionale Analyse, eine Reichianische Körperpsychotherapeutische Methode nach Will Davis
Hypnotherapie, Autosystemhypnose
Eye Movement Desensitization and Reprocessing: EMDR
Systemische Paartherapie, Familientherapie


Heilerlaubnis:
Heilpraktiker Für Psychotherapie
erteilt durch die
Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Soziales,Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz
am 04.Oktober 2006

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

10428
Seitenaufrufe seit 20.06.2007
Letzte Änderung am 03.04.2020