Farouk Bousouf

M.A. Farouk Bousouf

Psychotherapiepraxis für Kinder, Jugendliche, Heranwachsende und Familien

Fuststr. 15
55116 Mainz (3. OG mit Aufzug) Mainz
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Pädagogik
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Integrative Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz
  • Psychotherapeutenkammer Hessen
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Jeder Mensch ist einzigartig mit seiner Lebensgeschichte, seinen Gedanken, Gefühlen und seiner Persönlichkeit. Ich schätze und akzeptiere jeden Menschen und betrachte Verständnis als einen der wichtigsten Grundsätze meiner Arbeit.

Gemeinsam arbeiten wir daran, Klarheit über die Entstehung und Ursachen von Beschwerden und Problemen zu gewinnen, wobei ich die individuellen Faktoren herausarbeite, die diese Beschwerden verursachen oder aufrechterhalten. Mein Ziel ist es, ein Verständnis für eigene Denk- und Verhaltensmuster zu entwickeln, die zu Problemen beitragen.

Ich unterstütze Sie dabei, Ihre eigenen Fähigkeiten und Ressourcen zu erkennen und zu nutzen, um Hilfe zur Selbsthilfe zu erreichen.

Da psychische Störungen beziehungsweise Beschwerden selten auf eine einzelne Ursache zurückzuführen sind, biete ich oft ein individuell angepasstes, methodenübergreifendes Behandlungskonzept an, das auf verhaltenstherapeutischen sowie systemischen Wurzeln basiert. Dies ergänze ich durch Elemente aus verschiedenen Therapieformen wie zum Beispiel Achtsamkeitstraining.

Transparenz und Vertrauen bilden die Basis für eine erfolgreiche Therapie. Als approbierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten unterliege ich der Schweigepflicht.

Auch die Sympathie zwischen Ihnen und Ihrem Therapeuten ist für den Erfolg der Therapie von großer Bedeutung. Deshalb biete ich Ihnen ein Erstgespräch an, in dem Sie sich einen Eindruck von mir und meiner Praxis in Mainz verschaffen können. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Anliegen und Ziele persönlich zu besprechen und gemeinsam über eine weitere Zusammenarbeit zu entscheiden.

Weiteres

Aufgrund des hohen Aufkommens an Terminanfragen per Telefon und E-Mail kann es etwas länger dauern, bis ich Ihnen eine Rückmeldung geben kann. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Bitte schreiben Sie mir eine E-Mail.


3299
Seitenaufrufe seit 30.06.2022
Letzte Änderung am 28.04.2024